Guns N’ Roses veröffentlichen mit “Appetite For Destruction” das Re-Master des Wahnsinns!

May 4, 2018
in Category: Platten



Guns N’ Roses veröffentlichen mit “Appetite For Destruction” das Re-Master des Wahnsinns!

Guns N’ Roses veröffentlichen mit “Appetite For Destruction” das Re-Master des Wahnsinns!

Okay, Guns N’ Roses Fans, ihr solltet euch vielleicht kurz hinsetzen, bevor ihr weiterlest. Klar, wir alle freuen uns schon auf den Europa-Tourstart am 3. Juni von Mr. Rose und seinen Jungs, aber diesen Sommer gibt’s noch eine weitere News aus dem Hause der kalifornischen Hard-Rocker: Guns N’ Roses veröffentlichen einen Re-Master ihres Durchbruchsalbums Appetite For Destruction und dazu mit  Locked N’ Loaded ein so dermaßen fettes Boxset, dass man an dieser Stelle gar nicht so recht weiß, wo man anfangen soll.

von Timo Diers

Vielleicht erstmal mit dem Release Date. Der ganze Spaß erscheint am 29. Juni dieses Jahres in fünf physischen Formaten und ihren digitalen Äquivalenten: als 4CD/1Blu-ray Audio Super Deluxe Edition samt 96-seitigem Buch mit jeder Menge unveröffentlichter Fotos aus Axls Privatarchiv, als 2CD Deluxe Edition, als 2LP Edition (180g) und als 1CD Remaster. Die Vorbestellungen laufen ab heute.

Fans dürfen aus einer Reihe von Formaten wählen, unter Anderem dem 2LP-Set, der Super Deluxe Edition und der 2CD Deluxe Edition (v.l.n.r.)

Zusätzlich erscheint ein Liebhaber-Boxset in einer aufwändig von Hand gefertigten, 12x12x12 Zoll großen und mit Kunstleder überzogenen Holzkiste, dessen aufwändiges und liebevoll designtes 3D Artwork allein schon Material für die kühnsten unserer Träume wäre. Und das, liebe Freunde der guten Musik, ist erst die Verpackung.

Was uns in dieser Schatztruhe erwartet, beschäftigt uns locker für den Rest des Jahres. Diese Deluxe-Hommage an das einflussreiche Debüt der Band wartet mit insgesamt 19 Platten, verschiedenen Videos und unzähligen Sammlerstücken auf. Zum allerersten Mal dürfen wir uns über ein aufwändiges Re-Mastering der originalen Analogbänder freuen. Etwas, das sich hier auf insgesamt sage und schreibe 73 Songs beläuft!

Neben dem Originalalbum umfasst Locked N’ Loaded auch ganze 49 bisher unveröffentlichte Aufnahmen – inklusive zweier vollkommen neuer Songs aus den Sessions mit dem Appetite For Destruction- Produzenten Mike Clink: Shadow Of Your Love wurde im Dezember 1986 bei einer Test-Aufnahmesession auf die heiligen Magnetbänder gebannt, kurz bevor tatsächlich mit den Aufnahmen jenes Albums begonnen wurde, das sich bis heute knapp 30 Millionen Mal verkaufte. So, und da wir uns noch nicht genug gefreut haben, wird der brandneue Song Shadow Of Your Love heute bei allen Streaming-Diensten veröffentlicht! Der zweite Song, Move To The City, wurde 1988 während der Guns N’ Roses Lies-Session eingespielt.


Schau dir hier das brandneue Lyricvideo zu Shadow of your Love an und lies weiter:


Das allein wäre ja schon ein Grund für Schlagzeilen. Aber wir sind noch lange nicht fertig!

Wie alle Fans bestimmt wissen, war die Ballade November Rain, das Früh-Neunziger-Meisterwerk der Band, ursprünglich als emotionaler Höhepunkt für Appetite For Destruction angedacht, bevor der Song dann 1991 auf Use Your Illusion Weltruhm erlangte.

Nun dürfen wir uns zum ersten Mal die damaligen Work-In-Progress Aufnahmeversuche zu Gemüte führen, die in sich selbst schon Zeitzeugen dieses legendären Werkes sind. Daneben finden sich noch Cover-Versionen von Elvis Presley’s Heartbreak Hotel oder gleich zwei Aufnahmen von dem Rolling Stones Klassiker Jumpin’ Jack Flash ­– einmal elektrisch und einmal unplugged. Zudem erstrecken sich die Songs von Appetite For Destruction auf ganze zwei LPs und drei Vinyl-Seiten, um eine maximale Soundqualität zu erreichen. Und da auch Guns N’ Roses bei einem so opulenten Paket keinen Platz verschwenden, gibt es auf der vierten Vinyl-Seite ein Hologroove Hologram des Bandlogos zu sehen. Abgefahrene Sache, muss man erlebt haben!

Auf der beiliegenden Blu-ray Audio Disc sind, um den Exklusiv-Faktor des Materials von Locked N’ Loaded die Krone aufzusetzen, nicht nur die von dem Rockstar Produzenten Elliot Scheiner (Steely Dan, Eagles) im feinsten 96kHz 24-bit 5.1 Surround Sound abgemischten Songs des Originalalbums zu finden, sondern auch ein brandneues Video zu It’s So Easy, das zwar 1989 von der Band gedreht, aber nie fertig gestellt wurde. Nun wurde das Material endlich vom originalen 16mm Film in eine 4K HD Digitalversion umgewandelt!

Die Super Deluxe Edition wartet mit einer unglaublichen Menge an Memorabilia auf, unter Anderem dem damalige Einladungsflyer für den “Welcome To The Jungle” Videodreh, handgeschrieben von Slash

Neben dieser Fülle an akustischen Leckerbissen wird Locked N’ Loaded mit einer schieren Armada von Sammlerstücken abgerundet: Ein Dutzend Kunstdrucke, Buttons mit unterschiedlichen Bandlogos, handgefertigte Band Skull Ringe und Reversnadeln, eine Nachbildung des ersten Bühnenbanners, Tattoo-Aufkleber, Wandposter, ein Bandana und, und, und...

Also in dem Sinne, happy Freitag alle miteinander!


Hört euch hier einen Vorgeschmack unseres Best of Guns N'Roses an:

Zur ganzen Playlist klickt auf „Listen“.

Das könnte dir auch gefallen:

Zeitsprung: Am 23.11.2008 erscheint “Chinese Democracy” von Guns N’ Roses – endlich

5 Wahrheiten über Guns N’Roses

Die musikalische DNA von Guns N’ Roses



Follow us on Twitter for music news, great features, uRadio podcasts, the best audio playlists and our legendary big prize music competitions...

uDiscover luxury audio store

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *