Zeitsprung: Am 15.3.1969 erscheint ein Gedichtband von Marc Bolan.

March 12, 2019
in Category: Popkultur



Zeitsprung: Am 15.3.1969 erscheint ein Gedichtband von Marc Bolan.

Zeitsprung: Am 15.3.1969 erscheint ein Gedichtband von Marc Bolan.

Anekdoten, Jubiläen und wilde Geschichten: Was an diesem Tag in der Welt der Musik passiert ist, lest ihr täglich in unserem Zeitsprung. Heute: 15.3.1969.

von Christof Leim und Timon Menge

Marc Bolan gehört nicht nur zu den Erfindern des Glam Rock, sondern auch zu den feinsinnigsten Poeten der britischen Musikgeschichte. Vor allem seine frühen Werke strotzen vor Fantasie und literarischer Finesse. Am 15. März 1969 erscheint sein Gedichtband The Warlock Of Love.


Hört hier in die zweite Platte von Tyrannosaurus Rex rein:

Klickt auf „Listen“ für das gesamte Album.


Die Hits kennt jeder: Get It On (Bring It On), Children Of The Revolution, 20th Century Boy, Metal Guru oder Telegram Sam zum Beispiel. Dass sich Marc Bolan aber vor allem als Poet sah und erst viel später als Rockstar, dürfte den allermeisten neu sein. Ende der Sechziger hat der Brite bereits zwei Alben mit Tyrannosaurus Rex veröffentlicht, einem Vorgängerprojekt der späteren T. Rex. Die Titel der Platten lesen sich etwas sperrig, die Musik darauf lohnt sich aber: My People Were Fair And Had Sky In Their Hair But Now They’re Content To Wear Stars On Their Brows erscheint im Juli 1968, Prophets, Seers & Sages: The Angels Of The Ages im Oktober danach.


 


Bolan hatte das Duo 1967 mit Steve Peregrin Took gegründet, dessen Künstlername Herr der Ringe-Fans bereits einen Hinweis darauf liefert, was Tyrannosaurus Rex-Hörer zu erwarten haben: jede Menge Fantasy, ob von J. R. R. Tolkien oder von anderen Autoren beeinflusst. Die Texte der Gruppe drehen sich um Elfen, Feen, Zauberer und Zwerge, also um all das, was ein echtes Nerd-Herz höher schlagen lässt. Auch in seiner Lyrik verarbeitet Bolan die Einflüsse des noch relativ neuen Genres. Am 15. März 1969 veröffentlicht er seinen Gedichtband The Warlock Of Love. (Der Herr der Ringe erschien 1954, also gerade einmal 15 Jahre zuvor.) Inhaltlich setzt Bolan mit dem Buch in gewisser Weise das musikalische Werk der beiden Tyrannosaurus Rex-Alben fort, wenn auch nur lose. Damit, dass er überhaupt Gedichte veröffentlicht, steht er nicht alleine da: Auch Bob Dylan schreibt zu jener Zeit fleißig, Bruce Springsteen veröffentlicht nur wenige Wochen vorher seine ersten Texte.

Marc Bolans Vorwort und sein erstes Gedicht in The Warlock Of Love

Bolans lyrischer Stil lässt sich, abseits des starken Hangs zur Fantasy, nicht genau festnageln. Am ehesten orientiert er sich an der Romantik, zum Beispiel wenn er ausschweifend Landschaften beschreibt oder sich der griechischen Mythologie zuwendet. Was wir mit Sicherheit sagen können: Es ging ihm um Visionen und Bilder, weniger um konkrete Geschichten. So nutzt er in seinen Texten frei erfundene Begriffe wie „hairwish“, die nicht weiter erklärt werden und somit jede Menge Raum für Interpretationen gewähren.



Bevor Marc Bolan und T. Rex 1971 mit Electric Warrior durchstarten, ziehen noch einige Jahre ins Land. Mit seinen ersten Alben und diesem Gedichtband (seinem einzigen) kündigt der britische Musiker allerdings bereits große Taten an; frühe Unterstützung erhält er dabei zum Beispiel von DJ-Legende John Peel. Insgesamt verkauft sich das Buch mehr als 40.000 mal. 1992 veröffentlicht die Tyrannosaurus Rex Appreciation Society dann eine Neuauflage, die inzwischen so vergriffen ist wie die erste. Im Internet wird die Rarität aktuell ab 100 US-Dollar gehandelt. Hoffen wir also, dass sich in der Zukunft noch einmal ein Buchverlag findet, der das Werk nachdrucken möchte.


Das könnte euch auch gefallen:

Blondie: Debbie Harry spricht über Details ihrer lange erwarteten Memoiren

Zeitsprung: Am 20.1.1969 erscheinen Bruce Springsteens erste Texte.

Paul McCartney veröffentlicht mit „Hey Grandude!“ sein erstes Kinderbuch



Follow us on Twitter for music news, great features, uRadio podcasts, the best audio playlists and our legendary big prize music competitions...

uDiscover luxury audio store

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *