Zeitsprung: Am 21.11.1968 machen John Lennon & Yoko Ono krasse Aufnahmen für ein Avantgarde-Album

November 21, 2017
in Category: Popkultur



Zeitsprung: Am 21.11.1968 machen John Lennon & Yoko Ono krasse Aufnahmen für ein Avantgarde-Album

Zeitsprung: Am 21.11.1968 machen John Lennon & Yoko Ono krasse Aufnahmen für ein Avantgarde-Album

Anekdoten, Jubiläen und wilde Geschichten: Was an diesem Tag in der Welt der Musik passiert ist, lest ihr täglich in unserem Zeitsprung. Heute: 21.11.1973.

Alles für die Kunst: Ende der Sechziger arbeiten Beatles-Legende John Lennon und seine Frau Yoko Ono an Avantgarde-Alben, die sich eher durch freien künstlerischen Ausdruck auszeichnen als durch im traditionellen Sinne konsumierbare Musik. Oder auf gut Deutsch: Das Zeug ist sehr, sehr abgefahren und in großen Teilen nicht hörbar. Dafür machen John und Yoko ihr Leben zum Subjekt und Inhalt ihrer Kunst, suchen neue Konzepte und gehen ungewöhnliche Wege.

Am 21. November 1968 wird es allerdings ein bisschen krass: Yoko liegt im Queen Charlotte’s Hospital in London, schwanger mit dem gemeinsamen Sohn. Es droht eine Fehlgeburt. John nimmt den Herzschlag des Babys auf, später verstirbt der ungeborene John Ono Lennon II. Diese Aufnahmen erscheinen im Folgejahr auf dem Album Unfinished Music No. 2: Life With The Lions  (1969) unter dem Titel Baby’s Heartbeat, gefolgt von Two Minutes Silence, einer kurzen Sequenz andächtiger Stille. Dass John Lennon und Yoko Ono ein solch trauriges Ereignis künstlerisch verarbeiten, verwundert nicht, beklemmend ist es trotzdem.


Hört Unfinished Music No. 2: Life With The Lions hier:  


Das könnte dir auch gefallen:

5 Wahrheiten über John Lennon & Yoko Ono

John Lennon: Zwischen Musik, Avantgarde und Selbstdemontage

John Lennon Solo in 20 Songs



Follow us on Twitter for music news, great features, uRadio podcasts, the best audio playlists and our legendary big prize music competitions...

uDiscover luxury audio store

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *