„Cotton Eye Joe“ von Rednex ist jetzt Weltrekordhalter und generiert Milliarden Aufrufe

Published on

Tristar Media/Getty Images

Da kann man nur fragen: Where did THAT come from, where does that go? 30 Jahre nach seinem Release wurde der Rednex-90s-Dancehit Cotton Eye Joe zum TikTok-und-YouTube-Phänomen – und feiert nicht nur Abermillionen Views auf YouTube, sondern einen auch einen unerwarteten Weltrekord.

von Markus Brandstetter

Begonnen hat alles mit einem Video des dänischen Sängers Razi Irawani, der ein 2023 launiges TikTok-Video veröffentlichte, in dem er eine persiflierte Version des Songs singt. Gedagedigedagedago nannte man das Klanggebilde, bei dem man den Text des Originalstücks quasi durch den verbalen Reißwolf zieht. Das Video wurde über zwei Millionen Mal angesehen.

So klingt „Gedagedigedagedago“

Ihr wollt wissen, wie ein beherztes „Gedagedigedagedago“ klingt? Bühne frei für Razi Irawani

@razioff Cotton Eye Joe #cottoneyejoe ♬ Gedagedigedagedago (with Razi) [Cotton Eye Joe meme remix long] – Rednex

Dieses Jahr ging’s dann richtig los: Ein Video, in dem ein Chicken Nugget und ein Flügel Gedagedigedagedago „singen“, kam auf über 23 Millionen YouTube-Videos.

Auch dieses Juwel wollen wir euch nicht vorenthalten.

Weltrekord

In vielen Medien, auch von der Band selbst, wurde über einen Weltrekord berichtet. Man spricht von über drei Milliarden Views ingesamt.

Das „virale Ereignis Gedagedigedagedago“, basierend auf dem Song, habe bereits in nur 26 Tagen eine Rekordzahl von drei Milliarden Aufrufen erreicht“, heißt es in einem Statement der Band. Das übertreffe das Top-Musikvideo auf YouTube um das 28-fache, den führenden Hit auf Spotify um das 13-fache und verdoppelt sogar die Aufrufe der meistgesehenen Künstlerin der Welt, Alka Yagnik, so ein Statement von Rednex.

„Mit einer Milliarde Aufrufe in nur acht Tagen ist Rednex übertrifft von Adeles „Hello“, das die gleiche Zahl in 87 Tagen erreichte. Im Zuge des explosiven Wachstums von YouTube Shorts hat dieses jüngste Viralereignis innerhalb von 26 Tagen 20 Millionen Stunden Hörzeit generiert. Das entspricht 700 Millionen traditionellen Aufrufen und reicht aus, um zu behaupten, dass Rednex derzeit der meistgespielte Künstler der Welt ist.“

Rednex-Gründer freut sich

Der originale Rednex-Song bekommt dadurch natürlich ordentlich Aufwind, auf YouTube steht das Musikvideo auf 243 Millionen Views.Rednex-Gründer Pat Reiniz meint dazu in einem Statement: „Es findet ein Paradigmenwechsel statt, bei dem wir uns fragen: Wie wird der Erfolg von Musik am besten gemessen?

Reiniz, der Cotton Eye Joe auch produziert hatte, weiter: „Dieses Ereignis wurde dank Millionen von Videoproduzenten ins Leben gerufen, die Milliarden von fragmentierten Plays der Musik von Rednex generierten, und nicht als Ergebnis der traditionellen Art des Hörens. Es wird eine Herausforderung für die Musikindustrie sein, diese verschiedenen Zählungen in Charts und Messungen widerzuspiegeln, und es stellt sich sogar die Frage: ‘Verändert sich die grundlegende Verwendung und das Konzept von Musik selbst?’“

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

„Back To Black“: So sehenswert ist das Amy-Winehouse-Biopic

Don't Miss

{"vars":{"account":"UA-455458-75"},"triggers":{"trackPageview":{"on":"visible","request":"pageview"}}}
Exit mobile version