Join us

News

Neil Young arbeitet an neuem Album

Published on

Kevin Winter/Getty Images

Neil Young gab auf seiner Website kürzlich bekannt, dass ein neues Album ansteht – vermutlich mit seiner Band Crazy Horse. Der Musiker erklärte außerdem, wie weit er im Arbeitsprozess damit ist.

 von Markus Brandstetter

Neil-Young-Fans dürfen sich vielleicht schon bald über ein neues Album freuen. Der 75-jährige Musiker, der für seinen großen Output bekannt ist, erklärte auf seiner Website, dass ein Album in Arbeit ist. Termin steht keiner fest, Young befindet sich noch im Songwriting-Prozess, spricht aber von einem „baldigen“ Aufnahmestart.  „Ich habe fünf Songs für das nächste Album bereits fertig, und ich denke, dass mit der Zeit der Rest kommen wird und wir bald schon mit den Aufnahmen anfangen werden“. NME und andere Medien berichten, dass es sich beim besagten Album um ein Crazy-Horse-Album handeln soll. Tour soll es zu dem Album jedoch keine geben. Der Grund dafür ist die immer noch grassierende Covid-19-Pandemie. „Keine Gigs geplant, bis das Publikum wirklich sicher ist“, erklärt Young.

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Letztes Crazy-Horse-Album drei Jahre her

Zuletzt arbeitete Young 2019 mit Crazy Horse für das Album Colorado zusammen. Crazy Horse gründeten sich 1969. Als Begleitband Young veröffentlichte die Band zwölf Studio- und sieben Live-Alben, auch ohne den berühmten Kanadier nahm die Gruppe mehrere Longplayer auf. Des Weiteren fungierte die Gruppe als Backing-Band für weitere Aufnahmen Youngs. Das erste gemeinsame Album Everybody Knows This Is Nowhere erschien 1969, 1975 folge Zuma, 1979 dann der Klassiker Rust Never Sleeps sowie das Live-Album Live Rust

Young plant Roman

Aber nicht nur ein neues Album steht an — Young arbeitet außerdem an Volume Drei seiner Archives-Boxset-Serie. Außerdem soll Science-Fiction-Roman aus Youngs Feder namens Canary. Diesen habe er soeben dem Verlag übergeben und erklärte, er fühle nach der Abgabe seines Werks eine Leere. Dem US-amerikanischen Rolling Stone hatte Young 2018 erzählt, dass der Roman von einem Mann handle, der „für ein Energieunternehmen [arbeitet] und es gibt Korruption im Energieunternehmen und er will sie aufdecken“.

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

5 Dinge, die ihr über Tom Araya von Slayer noch nicht wusstet

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Latest Music News

Don't Miss