Join us

News

Bringt die Rolling Stones auf Platz 1 der Singlecharts!

Published on

Es ist das Rennen eines Oldtimers gegen jede Menge neue schnittige Sportwagen: Mit eurer Hilfe können es die Stones mit ihrer neuen Single Living In A Ghost Town bis an die Spitze der deutschen Charts schaffen – Gewinnspiel für alle Teilnehmer*innen inklusive!

von Björn Springorum

Der beste Song seit vielen Jahren?

Es ist, da sind sich sogar gestrenge Stones-Professoren einig, ihr bester Song seit vielen Jahren: Mit Living In A Ghost Town zeigen die Rolling Stones mal wieder mehr als eindrucksvoll, dass sie immer noch können, wenn sie wollen. Und wollen tun sie, weshalb sie sich einige Specials rund um diese wunderbar groovende Comeback-Nummer ausgedacht haben. Weltweit wurden aus der Isolation Fan-Videos zur neuen Single gedreht, mittlerweile kann man den Track auch in einer wunderschönen 10-Inch-Single bestellen:


Jetzt in unserem Store erhältlich:

The Rolling Stones - Living In A Ghost Town
The Rolling Stones
Living In A Ghost Town
Ltd. Purple/Orange 10” Vinyl Single

HIER BESTELLEN


Ein halbes Jahrhundert später

Das Beste kommt aber jetzt: Nachdem die Single vergangenen Freitag endlich in physischer Form veröffentlicht wurde, möchten Mick, Keith, Charlie und Ronnie jetzt endlich mal wieder ganz nach oben an die Spitze der deutschen Charts. Dort waren sie natürlich vor allem in den Sechzigern und Siebzigern Dauergast. Ganze sieben ihrer Platten kletterten in der Hitparade ganz nach oben, dazu (je nach Zählweise) mindestens acht Singles und zwei Compilations – eine übrigens schon 1965 verlegt von der BRAVO. Ihre letzte Nummer-eins-Platte, Blue And Lonesome, liegt bald vier Jahre zurück, ihre letzte Single ganz oben in den Charts sogar noch ein kleines bisschen länger: Sage und schreibe 52 Jahre ist es her, dass die Stones hierzulande mit einer Single ganz oben waren: Mit Jumpin‘ Jack Flash, und das natürlich mehr als verdient.

Mehr als ein halbes Jahrhundert später soll jetzt der nächste Coup folgen: Living In A Ghost Town soll auf die Eins. Und wir alle können mithelfen: Mit jedem Kauf der Vinyl-Single, des digitalen Downloads – oder über diesen Link. Dahinter wartet eine spezielle Aktion des Stones-Labels: Jede*r, die*der sich registriert und die neue Single streamt, kann nicht nur speziellen Content freispielen und jede Menge Fakten über die Charterfolge der Stones erfahren; man nimmt automatisch an einem dicken Gewinnspiel teil, bei dem  dreimal die komplette Half Speed Masters-Reihe, bestehend aus 13 Vinyl-Alben, verlost wird.

Und nicht nur das: Für eine bestimmte Anzahl von Streams werden Awards verliehen, die dann wiederum weiteres Material freischalten. Wenn wir gemeinsam 50.000 Streams schaffen, werden wir alle zur offiziellen Premieren-Watchparty des deutschen Fan-Videos auf YouTube. Ob ihr also für die Stones spiel oder  im Fan-Kreis gegeneinander antretet, ist euch überlassen. Bei Instagram könnt ihr euch unter dem ##gameofstones battlen. Dabei sein ist eben alles!

So sieht der digitale Platin-Award aus.

 

Na ja, mal ganz abgesehen davon, dass die deutschen Fans damit auch 2020 wieder beweisen könnten, dass sie die treuesten sind. Und dass guter, alter Rock‘n‘Roll in den deutschen Charts derzeit ein ziemliches Schattendasein führt…

„Living In A Ghost Town“: Krisenmanagement mit The Rolling Stones

Latest Music News

Don't Miss