Join us

News

„Extra Licks“: The Rolling Stones streamen ausgewählte Performances auf YouTube!

Published on

Rolling Stones
Foto: Dave Hogan

Lang lebe der Livestream! Ohne Online-Übertragungen von Konzerten und speziellen Quarantäne-Sets sähen die aktuellen Zeiten wohl noch um einiges düsterer aus. Nun sind auch die Stones unter die Streamer gegangen: Unter dem Titel Extra Licks veröffentlichen sie eine Reihe ausgewählter Performances.

von Christina Wenig

In den kommenden sechs Wochen soll jeden Sonntag eine neue Folgen mit bislang digital unveröffentlichtem Videomaterial einiger der größten Konzerte der Bandgeschichte erscheinen – darunter Mitschnitte der 1994er Voodoo Lounge Tour sowie der Latin America Ole! Tour von 2016. Los geht’s am 03. Mai um 21 Uhr. Hier könnt ihr euch die Premiere bereits vormerken.

Wer die Premiere verpasst – kein Problem: Jedes Video wird sieben Tage lang online verfügbar sein, bis die nächste Extra-Licks-Folge veröffentlicht wird.


Jetzt in unserem Shop erhältlich:

The Rolling Stones - Living In A Ghost Town
The Rolling Stones
Living In A Ghost Town
Ltd. Purple/Orange 10” Vinyl Single

HIER BESTELLEN


Rolling-Stones-Fans kommen derzeit sowieso auf ihre Kosten: Vor wenigen Tagen veröffenlichte die Band überraschend die Quasi-Corona-Hymne Living In A Ghost Town – das erste neue Stones-Material seit acht Jahren. Bleibt nur noch zu hoffen, das Jagger & Co. in der Isolation die Zeit finden, ihr sehnlichst erwartetes neues Album fertigzustellen.

Got Live If You Want It: Die Zehn legendärsten Konzertmitschnitte der Rolling Stones

Latest Music News

Don't Miss