Join us

Platten

20 Jahre „The Better Life“: Debüt von 3 Doors Down kommt als Vinyl-Box

Published on

3 Doors Down
Foto: Peter Pakvis/Redferns/Getty Images

„If I go crazy, then will you still call me Superman?“ Wer hat diese markante Hookline von 3 Doors Down noch nicht mitgesungen? Mit Hits wie Loser und Kryptonite prägten sie den modernen Rock und die Generation des neuen Jahrtausends. Jetzt wird ihr Debüt mit einer Vinyl-Box gewürdigt.

von Michael Döringer

Anbruch der Internet-Ära

Zu Beginn des Jahres 2000 standen viele Gewissheiten in der Musikwelt zur Disposition. MP3, Napster, iPod und andere neue Plattformen, Produkte und Trends drohten, die Musikindustrie in Stücke zu reißen, mindestens aber das Hören von Musik fundamental zu verändern. Die digitale Ära, die Internet-Ära war angebrochen, und jeder musste sich auf die neue Lage einstellen. Wie gut tat da die Erkenntnis, dass man sich zumindest auf eine Sache noch verlassen konnte: gute Musik, neue Platten, die einen umhauen, die erschienen weiterhin.

Modern Rock? Poppiger Post-Grunge!

Dafür standen auch 3 Doors Down. Ihre Single Kryptonite ging in den USA wie ein Ruck durchs ganze Land und breitete sich sehr bald weltweit aus. Für die junge Band aus Mississippi war die Nummer der Beginn einer großen Karriere. Das parallel erschienene Debütalbum The Better Life positionierte sie an der Spitze des Mainstream Rock – Modern Rock, Alternative, poppiger Post-Grunge, oder wie auch immer man diesen prägnanten Sound damals auch nennen wollte. The Better Life feiert jetzt sein 20-jähriges Jubiläum und erscheint zu diesem Anlass wieder auf Vinyl als 3LP-Box. Auch eine digitale Deluxe-Version wird im Verlauf des Jahres folgen.


Jetzt in unserem Store erhältlich:

3 Doors Down – A Better Life 20th Anniversary
3 Doors Down
A Better Life 20th Anniversary
Ltd. 3LP Collector’s Boxset

HIER BESTELLEN


Wie bereits gesagt, stand im Jahr 2000 die volldigitale Zeitenwende an: Der Tonträger wurde von der Datei abgelöst. Mit Tonträger ist natürlich die CD gemeint, denn Vinyl spielte damals schon lange keine Rolle mehr, ganz anders als heute. Dementsprechend wurde The Better Life bei Erscheinen gar nicht erst als Vinyl-Version veröffentlicht, sondern erst im Jahr 2009 folge eine erste Pressung. Und die hat längst unbezahlbaren Sammlerpreis erreicht.

Damals in Escatawpa

Die jetzt erscheinende 3LP-Box hat ein besonderes Bonus-Zuckerl im Gepäck: Auf der Extra-LP finden sich die frühen Sessions des Albums, welche die Band in Eigenregie in ihrer Heimat Escatawpa, Mississippi aufnahm. Neben ausführlichen exklusiven Liner Notes ist dann natürlich das originale Album als Doppel-LP enthalten. Eröffnet wird es vom Überhit Kryptonite.

Wertvolle Erinnerungen

Darauf folgt Loser, eine emotionale Widmung an alle jugendlichen Außenseiter. Dann die energische Working-Class-Hymne Duck And Run. Dieses Album ist eine Reise zurück in eine Zeit, in der so vieles noch anders war, garantiert auch bei euch persönlich. Man will diese Songs wie Erinnerungen festhalten und besitzen. Sie sind wie Fotos von alten Freunden. Die wichtigste Erkenntnis aber ist, wie gut und überzeugend die Songs dieses Albums noch heute klingen, wie gut sich dieser Sound über die Jahrzehnte gerettet hat und immer noch ansprechend ist. Immerhin stammt The Better Life aus der beginnenden Ära der Retromanie, in der das Ende der Kreativität und ein dauernder Rückgriff auf Altbekanntes bemängelt wurde. 3 Doors Down hatten starke Argumente gegen diese Vorwürfe, und sie überzeugen noch heute.

Der Sound des neuen Jahrtausends: Diese Alben werden 20 Jahre alt

Latest Music News

Don't Miss