Join us

Popkultur

The Doors: „Live At The Bowl ’68“ kommt weltweit in die Kinos!

Published on

Header
Foto: Michael Ochs Archives/Getty Images

Am 4. November 2021 reitet die Welt endlich mal wieder den Sturm: An diesem Tag kommt die Special-Edition des The-Doors-Konzertereignisses Live At The Bowl ’68 in die Kinos – mit jeder Menge Bonus-Material, Goodies und Gimmicks.

von Björn Springorum

Ein einziger Abend, ganz im Zeichen der Doors: Am 4. November 2021 feiert die legendäre Band ihre Auferstehung in den Kinos dieser Welt – mit einer Sonderfassung der Konzert-Großtat Live At The Bowl ’68. Der Film wird die Filmtheater in Konzerthallen verwandeln und uns so nah an Jim Morrison, John Densmore, Robby Krieger und Ray Manzarek heranbringen wie das nur irgendwie geht.

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Exklusive Live-Performance

Neben dem Konzertfilm in voller Länge wird es bei diesem besonderen Event noch einige Extras zu bestaunen geben, die eigens und exklusiv für diesen einzigartigen Abend auf der großen Leinwand produziert wurden: Eine brandneue Live-Performance von Densmore und Krieger inklusive einiger besonderer Gäste sowie eine ausführliche Konversation zwischen Densmore, Krieger und Doors-Manager Jeff Jampol.

Sie blicken zurück auf diesen legendären 5. Juli 1968, als The Doors den Hollywood Bowl zum Strahlen brachten und nach Ansicht vieler Experten ihre beste jemals auf Film festgehaltene Show auf die renommierten Bretter legten. Mit ihrem Album Waiting For The Sun und der US-amerikanischen Nummer-eins-Single Hello, I Love You in der Hinterhand war es der Band natürlich ein Leichtes, das Publikum zu elektrisieren. Derart in Hochform war die Band danach nur noch sehr selten.

Da ist es natürlich nur angemessen, dass der Konzertfilm komplett remastert wurde und – wo verfügbar – im atemberaubenden Dolby ATMOS® und 5.1-Surround-Sound vom Doors-Tontechniker Bruce Botnic erstrahlt, der schon 1968 im Hollywood Bowl hinter den Reglern saß. „Die Magie, die bei der Verbesserung der Bild- und Tonqualität angewandt wurde, wird jeden in die erste Reihe des Hollywood Bowl bringen“, so Krieger. Dann also mal schnell die Tickets besorgt – der Vorverkauf läuft bereits.

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

Zeitsprung: Am 9.12.1967 wird Jim Morrison als erster Rockstar noch auf der Bühne verhaftet

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Latest Music News

Don't Miss