Join us

News

Metallica sind „ein Pack Bastarde”: Thin-Lizzy-Gitarrist meint, Metallica schulden ihm Geld

Published on

Foto: Brian Rasic/Getty Images

Thin-Lizzy-Originalgitarrist Eric Bell ist gar nicht gut auf Metallica zu sprechen. Der Grund: Die kalifornischen Thrash-Titanen hätten ihn vor zwanzig Jahren für einen Gastauftritt engagiert – und bis heute nicht bezahlt.

von Markus Brandstetter

Wie Irish Times berichtet, spielten Metallica am 5. Juli 1999 im Dubliner Point Theatre ein Konzert, zu dem sie Bell als Gastmusiker einluden. Bell sollte mit der Band die Thin-Lizzy-Version des Irish-Klassikers Whiskey In The Jar performen. Dafür wurde er extra mit einem Privatjet eingeflogen. Laut den Berichten der Zeitung sei zwar keine fixe Gage vereinbart gewesen, Bell hätte jedoch mit etwa 2000 Irish Pounds (damals etwa 1390 Euro) gerechnet.

Metallica zahlten nicht

Jedoch habe der Musiker nie Geld für den Auftritt gesehen. Stattdessen sei er mit Metallica-Merch „ausgezahlt“ worden. „Es war circa halb drei am Morgen. Der Transport war schon in vollem Gange und ein Auto kam, um mich heim zu bringen“, erinnert sich Bell. Und weiter: „Ich hatte mir eigentlich, zwei Tausender erwartet, die für sie überhaupt kein Problem gewesen wäre“. Dazu kam es allerdings nie – dafür wurde ihm „ein großer Ball am Metallica-Shirts, Schlüsselringen und Hüten gegeben. „Ich habe scheiße nochmal gar nichts bekommen. Dann haben sie sich einfach verpisst”. Erst auf dem Heimweg sei ihm bewusst geworden, dass Metallica ihn nicht bezahlt hätten. Auch im Nachhinein habe er nie Geld gesehen.

Dann wird seine Erzählung relativ unschmeichelhaft: „Sie sind ein Pack Bastarde. Ich kann nicht glauben, was sie getan haben, wo sie doch selbst so reich sind“. Und sein Fazit: „Wenn mich Metallica jemals wieder fragen, ob ich bei ihnen als Gast mitspiele, fordere ich 5000 im Vorhinein. Cash, so dass ich es gleich in meiner Tasche habe”.

Ob James Hetfield, Lars Ulrich & Co. den Musiker jedoch nochmal als Gast auf die Bühne holen, ist nach diesem Rant wohl mehr als fraglich.

5 Wahrheiten über Thin Lizzy

Latest Music News

Don't Miss