Join us

Popkultur

Hell yeah! Metallica kündigen Tourdaten für 2019 in Europa an!

Published on

Metallica kehren im Rahmen ihrer WorldWired-Tour nächstes Jahr vom 1. Mai bis zum 25. August für eine Reihe von Outdoor-Konzerten nach Europa zurück. Dabei werden sie Stadien, Parks und sogar ein Schloss rocken!

Die 25 heute frisch verkündeten Daten werden die Band in 20 verschiedene Länder führen, darunter knapp ein Dutzend Städte, die bei ihrer letzten Tour im Herbst 2017 bis Frühling 2018 leer ausgegangen waren, wie Berlin, Zürich, Dublin, Brüssel (zum ersten Mal seit 1988!) Warschau oder Bukarest. In Trondheim (Norwegen), Hämeenlinna (Finnland) und Tartu (Estland) werden es die ersten Metallica-Konzerte überhaupt sein!


Hört hier in Hardwired…To Self-Destruct rein:

Klickt aus “Listen” für das ganze Album.

Als Support sind Ghost und Bokassa bei allen Konzerten mit dabei.

Mitglieder des offiziellen Fanclubs von Metallica können sich ab morgen, den 25. September, vor allen anderen ihr Ticket zum Glück sichern. Mehr Infos dazu erhaltet ihr hier. Der öffentliche Vorverkauf beginnt am Freitag, den 28. September. Wie immer bei Metallica gibt es zum Ticket das aktuelle, zehnte Album der Band Hardwired…To Self-Destruct als physische oder digitale Ausführung und einen Mitschnitt des besuchten Konzertes als MP3-Download obendrauf – das nennen wir mal eine Band, die ihre Fans liebt.

Und für alle Fans, die nicht genug von Metallica bekommen können, gibt es wieder das “Wherever I May Roam Black Ticket”, das es euch ermöglicht, jede (!) der 25 angekündigten 2019 UK/Europe-Shows zu besuchen: Von A(msterdam) bis Z(ürich). Alles, was ihr dafür tun müsst, ist spätestens 48 Stunden vor dem Konzert eine Online-Reservierung durchzuführen. Zugegeben, mit knapp 598 Euro ist das Ticket allerdings eher kein Schnäppchen.


Hier sind alle Daten der WorldWired-Tour 2019 in Europa und UK:

May 1, 2019 – Lisbon, Portugal – Estádio do Restelo

May 3, 2019 – Madrid, Spain – Valdebebas

May 5, 2019 – Barcelona, Spain – Estadi Olímpic Lluís Companys

May 8, 2019 – Milan, Italy – San Siro Hippodrome

May 10, 2019 – Zürich, Switzerland – Letzigrund

May 12, 2019 – Paris, France – Stade De France

June 8, 2019 – Dublin, Ireland – Slane Castle

June 11, 2019 – Amsterdam, NL – Johan Cruijff Arena

June 13, 2019 – Köln, Germany – RheinEnergieStadion

June 16, 2019 – Brussels, Belgium – Koning Boudewijnstadion

June 18, 2019 – Manchester, UK – Etihad Stadium

June 20, 2019 – London, UK – Twickenham Stadium

July 6, 2019 – Berlin, Germany – Olympiastadion

July 9, 2019 – Göteborg, Sweden – Ullevi

July 11, 2019 – Copenhagen, Denmark – Telia Parken

July 13, 2019 – Trondheim, Norway – Granåsen

July 16, 2019 – Hämeenlinna, Finland – Kantolan Tapahtumapuisto

July 18, 2019 – Tartu, Estonia – Raadi Airport

July 21, 2019 – Moscow, Russia – Luzhniki Stadium

Aug. 14, 2019 – Bucharest, Romania – Arena Națională

Aug. 16, 2019 – Vienna, Austria – Ernst-Happel-Stadion

Aug. 18, 2019 – Prague, CZE – Airport Letnany

Aug. 21, 2019 – Warsaw, Poland – PGE Narodowy

Aug. 23, 2019 – Munich, Germany – Olympiastadion

Aug. 25, 2019 – Mannheim, Germany – Maimarktgelände


Headerbild Credit: Ross Halfin

Das könnte euch auch gefallen:

Metallica legen “…And Justice For All” neu auf!

Der historische Verriss: “Master Of Puppets” von Metallica

Die musikalische DNA von Metallica

Latest Music News

Don't Miss