Join us

Popkultur

Neil Diamond verabschiedet sich von Konzerttourneen

Published on

Kurz vor seinem 77. Geburtstag hat der legendäre Sänger und Songwriter bekannt gegeben, zukünftig nicht mehr auf Tour zu gehen. Bei Neil Diamond wurde vor kurzem Parkinson diagnostiziert, sein gesundheitlicher Zustand erlaubt keine anstrengenden Reisen und Auftritte mehr. Er werde jedoch weiterhin Lieder schreiben, aufnehmen und neue Projekte verfolgen. Leider mussten im Zuge der Diagnose die übrigen Konzerte seiner Tour zum 50-jährigen Bühnenjubiläum in Australien und Neuseeland abgesagt werden.


Hört euch hier die größten Hits von Neil Diamond an und lest weiter:


Neil Diamond selbst wandte sich in einem Statement an seine Fans: “Mit großem Widerwillen und großer Enttäuschung muss ich meinen Rückzug von Konzerttourneen verkünden. Es war mir eine Ehre, die letzten 50 Jahre vor Publikum aufzutreten. Ich entschuldige mich aufrichtig bei all denjenigen, die bereits Tickets für die geplanten Shows gekauft hatten. Nichtsdestotrotz möchte ich noch lange Zeit Musik schreiben, aufnehmen und andere Projekte verfolgen. Ich möchte mich bei meiner loyalen und treuen Hörerschaft auf der ganzen Welt bedanken. Diese Reise war nur wegen euch so good, so good, so good.”


Das könnte dich auch interessieren:

Die musikalische DNA von Neil Diamond

5 Wahrheiten über B.B. King

10 Songs, die jeder Johnny Cash-Fan kennen muss

Latest Music News

Don't Miss