Join us

News

Rolling Stones veröffentlichen Musikvideo zu „Living In The Heart Of Love“

Published on

Samir Hussein/WireImage/Getty Images

Die Rolling Stones veröffentlichten ein Musikvideo zum Song Living In The Heart Of Love – und widmen es ihrem verstorbenen Schlagzeuger Charlie Watts.

 von Markus Brandstetter

Gut, mit einem neuen Stück hat man es bei Living In The Heart Of Love freilich nicht zu tun: Der Song stammt aus den Sessions zum 1981 veröffentlichten Album Tattoo You, schaffte es aber nie auf die offizielle Tracklist. Zum Auftakt der 2021-Konzerte ihrer „No Filter“-Tour verpassen Jagger, Richards und Wood dem Song nun ein Hochglanz-Musikvideo. Das Lied wird auf der kommenden Reissue von Tattoo You enthalten sein.

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Das Video zu Living In The Heart Of Love

Darin zu sehen sind die Schauspielerinnen Marguerite Thiam und Naila Harzoune, die das nächtliche Paris unsicher machen. Dazu gibt es Videomaterial der Stones zu Tattoo-You-Zeiten — natürlich ist auch der vor kurzem verstorbene Watts oft zu sehen. Am Ende des Videos sind dann die Worte „Charlie is my darling“ auf dem Bildschirm zu lesen.

Das Video gibt es hier zu sehen:

Erste Tour ohne Charlie Watts

Ab 26. September 2021 stehen die Stones im Rahmen ihrer „No Filter“-Tournee wieder auf US-Bühnen. Am 20. September 2021 spielte die Band bereits ein Privatkonzert für US-Milliardär Robert Kraft. Dabei handelte es sich um das erste Konzert seit dem Tod von Charlie Watts. Watts war am 24. August 2021 im Alter von 80 Jahren gestorben. Am Schlagzeug mit dabei ist Steve Jordan — ein langjähriger Weggefährte der Band, der bereits auf dem Album „Dirty Work“ zu hören war und mit Keith Richards bei den X-Pensive Winos spielte.

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

Mythos Spätwerk: 7 unvergessliche Platten aus dem Karriereherbst

 

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Latest Music News

Don't Miss