Join us

News

Dave Grohl gesteht Disco-Diebstahl auf “Nevermind”

Published on

VALERIE MACON/AFP via Getty Images

Ehre wem Ehre gebürt: Dave Grohl gestand vor kurzem, dass er sich für Nevermind ordentlich bei den Ideen anderer Musiker*innen bediente — und zwar in einem Genre, das man jetzt nicht unbedingt vermutet hätte.

 von Markus Brandstetter

Nevermind von Nirvana würde man jetzt nicht notwendigerweise als Disco-Album einordnen. Geht es aber nach Schlagzeuger Dave Grohl, ist zumindest in seinem Schlagzeugspiel auf dem Album jede Menge Disco-Einfluss zu hören. Mehr noch: Im Gespräch mit dem Produzenten und Musiker Pharrell Williams gestand Grohl vor kurzem, bei etlichen Disco-Drummern „abgekupfert“ zu haben. Bei dem Gespräch, das im Rahmen Grohls neuer Paramount+-Serie From Cradle to Stage gezeigt wurde, nannte Grohl sogar etliche jener Disco-Einflüsse, darunter The Gap Band, Cameo, Chic und einige mehr.

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Grohl gibt sich Bescheiden

„Ich kann keine Noten lesen. Ich konnte es damals nicht, und ich kann es auch jetzt nicht. Alles, was ich tun wollte, war in einer Reihe von Schlagzeugern zu stehen, die alle Schlagzeug spielen“, so Grohl. Einem Kompliment seines Kollegen erwiderte er: „Hör auf zu sagen, dass ich ein guter Schlagzeuger bin, denn ich bin der most basic Schlagzeuger. Wenn du dir Nevermind, die Nirvana-Platte, anhörst, habe ich bei jedem dieser Songs so viel Zeug von The Gap Band und Cameo und Tony Thompson [Chic] genommen. Es ist alles Disco, das ist alles, was es ist. Aber  niemand stellt die Verbindung her.“

Grohl habe Chic-Drummer Tony Thompson sogar gestanden, wie groß sein Einfluss auf ihn war. „Er kam zu mir nach Hause zum Barbecue. Ich sagte: ‚Mann, ich will dir einfach nur danken, weil ich dir so viel schulde, da ich dich mein ganzes Leben lang abgekupfert habe.’ Er sage darauf: ‚Ich weiß.’” In der Show From Cradle To Stage treffen Grohl und seine Mutter Virginia auf prominente Musiker*innen und deren Mütter. Neben Pharrell und Dr. Carolyn Williams sind auch Tom und Mary Morello, Geddy Lee und seine Mutter Mary Weinrib und andere Prominente zu sehen.

Dass Grohl Disco-affin ist, beweisen die Foo Fighters mit ihrem Disco-Projekt Dee Gees.

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

David Hasselhoff covert Iggy Pops „The Passenger“

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Latest Music News

Don't Miss