Join us

News

Deftones: Neue Platte ist fast im Kasten!

Published on

Foto: Miikka Skaffari/FilmMagic/Getty Images

Sacramento macht sich bereit: Wie die Alternative-Metal-Kapazität Deftones vermeldet, wird der Nachfolger von Gore noch in diesem Jahr erscheinen. Und deutlich härter ausfallen!

von Björn Springorum

Albumprozess dauerte Jahre

So erfolgreich und beliebt Gore 2016 auch war: Das achte Studioerzeugnis der kalifornischen Alternative-Metal-Vordenker Deftones war geprägt von den Spannungen zwischen Sänger Chino Moreno und Gitarrist Stephen Carpenter. Ob der Kampf der Silberrücken mittlerweile ausgetragen ist, muss sich erst noch zeigen; fest steht bisher: Die Arbeiten am kommenden Album sind so gut wie abgeschlossen!

In einem australischen Interview verriet Schlagzeuger Abe Cunningham, dass die Platte fertig aufgenommen ist und gerade gemixt wird. „Wir haben es diesmal ein bisschen anders gemacht als sonst“, erzählt er. „Wir haben den gesamten Prozess über einige Jahre angelegt anstatt alles in einer Rutsche durchzuprügeln. Zwischendrin gab es eine einjährige Pause, zu der wir alle geschlossen zustimmten. Ausgeruht zu sein und sich wirklich mal freizunehmen ließ uns das, was wir tun, nur umso mehr wertschätzen. Wie wir alle lachten und lächelten und ständig mit neuen Ideen um die Ecke kamen, fühlte es sich tatsächlich ein bisschen so an, als wären wir wieder 17.“

Musikalisch härter

Ob da jetzt aber auch ein neues Adrenaline oder Around The Fur herauskommt, ist noch nicht sicher. Spannend klingt es in jedem Fall. Und addiert man jetzt noch Morenos letztjährige Aussage dazu, in der er bescheinigte, die Band würde es „ziemlich genießen“, das neue Album zu erschaffen, könnten die Zeichen wirklich auf Entspannung und Deeskalation stehen. Musikalisch hingegen soll es ein wenig saftiger und härter zugehen als noch auf Gore. Zudem sollen Cunningham und Carpenter deutlich mehr am Entstehungsprozess der neuen Songs beteiligt gewesen sein. Haben wir nichts dagegen!

Wann genau die Platte erscheinen soll, steht noch in den Sternen. Cunningham zufolge soll es aber auf jeden Fall noch 2020 soweit sein. Davor geht es für die Deftones aber erst mal auf Sommertour durch Nordamerika – mit den Kumpels Gojira und Poppy als Vorbands.

10 (+1) Songs, die Nu Metal geprägt haben

Latest Music News

Don't Miss