Join us

News

„I Believe In A Thing Called Love“: The Darkness-Hymne „bester Song des 21. Jahrhunderts“

Published on

Foto: Brian Rasic/WireImage/Getty Images

Es gibt also doch noch Hoffnung für die Menschheit: Die Leser*innen des Magazins Classic Rock kürten jüngst einen unerwarteten Sieger zum „besten Song des 21. Jahrhunderts“.

von Victoria Schaffrath

„Can’t explain all the feelings this is making us feel“: Die Gute-Laune-Hymne I Believe In A Thing Called Love von The Darkness erfährt 18 Jahre nach ihrer Veröffentlichung eine besondere Ehre und steht unter den „100 Greatest Songs of the Century (so far)“ ganz vorn – zumindest, wenn man die Leser von Classic Rock fragt.

Classic Rock hat abgestimmt

Das Magazin hatte für seine neuste Ausgabe zur Stimmabgabe aufgefordert.

Ob es wohl an den außergewöhnlichen Umständen des Jahres 2020 liegt, dass die Wahl auf Justin Hawkins & Co. fiel? Immerhin standen auch Werke wie Rock ’n’ Roll Train von AC/DC oder Best Of You von den Foo Fighters zur Auswahl. Wir tippen mal darauf, dass die lebensbejahende Überschwänglichkeit des Tracks in Zeiten von Corona, politischem Umschwung und finanziellen Nöten ein willkommenes Trostpflaster darstellt.

„Ich stand nackt in der Aufnahmekabine“, erklärte Sänger Hawkins seinerzeit die energetische Gesangsdarbietung. „Das war zunächst nur ein Experiment, weil ich Schwierigkeiten mit dem Gesang hatte. Dann habe ich es gemacht, weil es Ed (Graham, ehemaliger Schlagzeuger der Band, Anm. d. Red.) irgendwie peinlich war, und dann wurde es Tradition.“

„We’ll be rocking ’til the sun goes down“

Auf Twitter genießt die Gruppe ihre Ehrung in vollen Zügen: „Kommet, frohlocket mit uns ob der Nachricht dieser hochverehrten Auszeichnung, die uns das Classic Rock-Magazin verleiht! Danke an alle, die abgestimmt haben – das ist wirklich eine große Ehre.“ Typisch The Darkness, eben. Bei allem Spaß steckt aber auch ein ganzes Stück Rechtmäßigkeit in der Wahl, wie Redakteurin Siân Llewellyn erläutert. „Es ist, trotz allem, ein wahrer Rock-Klassiker. Die Art Song, den du bei einer Hochzeit anschmeißt und zu 100 % können ihn alle mitsingen. Er verdient diesen ersten Platz voll und ganz.“

Wir bedanken uns für den Ohrwurm und stellen dieses launige Meisterwerk mit passend absurdem Video den restlichen Tag auf Dauerschleife.

via GIPHY

Die besten Bassist*innen aller Zeiten: 15 Bass-Legenden, die man einfach kennen muss

Latest Music News

Don't Miss