Join us

Platten

Exklusive Vinyl-Bescherung von Boysetsfire!

Published on

Foto: David Warren Norbut

Die progressive Hardcore-Übermacht Boysetsfire verwöhnt ihre Anhänger mit zwei verführerischen Vinyl-Sondereditionen voller Extras und Goodies.

von Björn Springorum 

Als Boysetsfire 1997 mit The Day The Sun Went Out in der Musikwelt detonierten, ging eine massive Erschütterung durch die Welt der harten Musik. Die Band aus Delaware war ohne jeden Zweifel im Hardcore anzusiedeln, brachte aber eine musikalische Anmut, einen Anspruch und eine vertonte Verzweiflung in ihre tonnenschweren Stücke, die definierend zur Formulierung eines neuen Post-Hardcore-Verständnisses beitrugen. Politisch, mit Haltung, aber auch zutiefst persönlich und privat: Boysetsfire trafen den Zeitgeist nicht nur. Sie waren der Zeitgeist.


Jetzt in unserem Store erhältlich:

BoySetsFire - Tomorrow Come Today
BoySetsFire
Tomorrow Come Today
LP Re-Issue

HIER BESTELLEN


2000 dann der Urknall: After The Eulogy, das zweite Album, zementierte nicht nur den Ruf der US-Amerikaner*innen als Übermacht der emotionalen Brutalität; mit Rookie enthielt die Platte auch ihren bis heute erfolgreichsten, prägendsten Song. Es ist unmöglich zu sagen, wie viele Bands in den Folgejahren genau so klingen wollten. So aggressiv, so verletzlich, so monumental, so melodisch. Als 2003 dann das dritte Studioalbum Tomorrow Come Today erschien, war die Band um Ikone Nathan Gray längst eine eigene Instanz geworden, eine Galionsfigur moderner Rockmusik mit weltweitem Erfolg.

Ein Vierteljahrhundert Boysetsfire

Mittlerweile gibt es Boysetsfire 25 Jahre. Ein Vierteljahrhundert Boysetsfire! Um dieses eindrucksvolle Jubiläum zu begehen, tourt die Band nicht nur mit einem speziellen Set durch die Welt; sie spendieren After The Eulogy eine Vinyl-Neuauflage – und legen Tomorrow Come Today erstmals überhaupt auf Schallplatte auf! Beide Vinyl-Schmuckstücke erscheinen am 13. Dezember und können bereits vorbestellt werden.

Die LPs stecken in einem Gatefold-Schuber und kommen mit eigens verfassten Liner Notes und jeder Menge Archivaufnahmen. Beide Alben wurden vom mehrfachen Grammy-Gewinner Paul Blakemore behutsam neu gemastert und ertönen auf Vinyl in voller Sound-Pracht. Solange kein neues Material von den Helden aus Delaware in Sicht ist, ist das ein mehr als guter Trost – und zugleich die schöne Gelegenheit, die eigene Sammlung zu komplettieren.

Boysetsfire Tourdaten

  • 28. November – Würzburg
  • 29. November – Köln
  • 2. Dezember – Hamburg
  • 3. Dezember – Leipzig
  • 5. Dezember – München
  • 6. Dezember – Münster
  • 7. Dezember – Wiesbaden

Der Geist des Punk: Vertonter Nonkonformismus – von den Sex Pistols bis zu Anti-Flag

Latest Music News

Don't Miss