Join us

Popkultur

Eagles-Gründer und Gitarrist Glenn Frey gestorben

Published on

Mit Hits wie Hotel California und Take it Easy wurden die Eagles zum Inbegriff des California Rock. Nun ist ihr Mitgründer Glenn Frey mit 67 Jahren gestorben. “Worte können weder unseren Kummer noch unsere Liebe und Respekt für all das beschreiben, was er uns, seiner Familie, der Musikgemeinde und Millionen Fans weltweit gegeben hat”, schrieb die Band über den Sänger und Gitarristen. Frey sei an Komplikationen einer rheumatoiden Arthritis, einer akuten Dickdarmentzündung und einer Lungenentzündung gestorben, teilte die Band mit.


Frey hatte die Eagles im Jahr 1971 zusammen mit Schlagzeuger Don Henley gegründet. Zu Beginn ihrer Karriere trat die Band, deren Besetzung über die Jahre wechselte, als Begleitband der Country-Rock-Sängerin Linda Ronstadt auf. Ihr Sound prägte das Genre des California Rocks. Zu den bekanntesten Titeln zählen Hotel California, Take It Easy, Tequila Sunrise, Lyin’ Eyes und Heartache Tonight.
Hotel California sowie eine Greatest-Hits-Sammlung von Mitte der 70er Jahre gehören zu den am meisten verkauften Alben überhaupt. Während die Eagles auf der Bühne gut zusammen arbeiteten, gab es privat immer wieder Streit zwischen den Musikern. Vor allem das Zerwürfnis zwischen Frey und Henley soll 1980 für die Auflösung der Band verantwortlich gewesen sein. 14 Jahre später vereinigte sich die Band wieder.


Don Henley schrieb über Frey: “Er hatte ein enzyklopädisches Wissen von Popmusik und eine Arbeitsmoral, die niemals aufgab. Er war lustig, dickköpfig, sprunghaft, großzügig, zutiefst talentiert und angetrieben. Wir sind alle in einem Zustand von Schock, Unglauben und tiefer Trauer.” Frey zu begegnen, habe Henleys Leben für immer verändert und einen Einfluss auf die Leben von Millionen Fans weltweit gehabt, schrieb der Eagle.
Nach der Auflösung der Eagles startete Frey in den 1980er Jahren eine erfolgreiche Solokarriere. Zwölf seiner Songs schafften es in die Top 100 der USA, zwei von ihnen landeten auf Platz 2. Frey schrieb auch für Filme, unter anderem für Thelma & Louise, Beverly Hills Cop und Ghostbusters II.

Höre hier die größten Songs seiner Solo-Karriere:


Mehr zum Thema:

Latest Music News

Don't Miss