Join us

News

Broadway-Shows, Tour, neues Album? Bruce Springsteen spricht über Pläne für 2021 und 2022

Published on

Mike Coppola/Getty Images

Bruce Springsteen ist weiterhin schwer beschäftigt: In einem Radiogespräch sprach der US-amerikanische Musiker über seine Pläne für die nächste Zeit — und die sind, soviel lässt sich sagen, umfangreich.

von Markus Brandstetter

Zum einen ist da die Rückkehr an den Broadway, wo Springsteen 2017 und 2018 eine höchst erfolgreiche Konzertreihe im St. James Theater absolvierte. Nun kehrt er an den Broadway zurück: Ab 26. Juni 2021 spielt der 71-Jährige weitere Solo-Shows, diesmal im St. James Theatre. In einem Gespräch mit Jim Rotolo bei SiriusXM’s E Street Radio erklärte er „Es gibt mir diesen Sommer etwas zu tun, damit ich nicht faul am Strand herumliege. Ich wusste, dass wir nächstes Jahr mit der Band auf Tournee gehen würden, also habe ich gesagt, dass ich mir eine Auszeit nehmen werde“.

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Springsteen über Broadway Shows

Springsteens Manager Jon Landau habe ihn, gemeinsam mit dem Besitzer des Jujamcyn Theaters am Broadway, Jordan Roth, weitere Broadway-Shows vorgeschlagen, ein Freund von ihm habe ihn schließlich davon überzeugt. „Ich habe das Skript, ich habe es mir aber noch nicht angeschaut”, so der Musiker lachend. „Ich habe es nicht geprobt. Aber die Wahrheit ist, dass ich es beim ersten Mal nicht viel geprobt habe. Ich erinnere mich, dass wir ein paar Generalproben gemacht haben und es einmal hier unten in Monmouth (Universität) gespielt haben – das war alles, was wir gemacht haben. Das ist nichts, wo man sich hinstellen und nachmittags mit sich selbst reden kann. Ich werde mir nicht die gleichen Geschichten erzählen, also ist da ein Element der Spontaneität.“. Springsteen wolle die Broadway-Sets wieder ein wenig kompakter gestalten: „Ich würde es gerne näher an das heranbringen, was es war, als ich es ursprünglich am Broadway uraufführte, als an das, was es gegen Ende war.“

Tour 2021 — und neues Album?

Für 2021 ist außerdem die von Fans lange ersehnte Tour mit der E Street Band geplant. Damit nicht genug: Auch ein neuer Release soll anstehen:  „Ich habe Projekte, an denen ich gearbeitet habe und die entweder nächstes Jahr oder im Herbst veröffentlicht werden sollen“, erklärte er. „Keine neuen Platten, aber Dinge, von denen ich denke, dass die Fans daran interessiert sein werden“. Im Mai 2021 deutete er im Rahmen der Verleihung des Woody-Guthrie-Preises ein neues Album an: „Wir haben etwas, das im Herbst herauskommt. Ich bin nicht sicher, ob es schon angekündigt wurde”, so Springsteen — der des Weiteren von einer „bald erscheinenden Platte, die zum großen Teil im Westen spielt“ sprach.

Außerdem, so der „Boss“, habe er auf neuen Alben von The Killers und John Mellencamp mitgewirkt.

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

Neil Young arbeitet an neuem Album

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Latest Music News

Don't Miss