Join us

Platten

40 Jahre OMD: Unboxing der prächtigen „Souvenir”-Box mit Piet Blank

Published on

Foto: ALEX LAKE/TWOSHORTDAYS.

Die britische Synthie-Pop-Legende Orchestral Manoeuvres In The Dark feiert ihr 40-jähriges Bestehen mit einem prächtigen Souvenir-Box-Set. Und Piet Blank zeigt uns im Unboxing-Video, was wir von der limitierten Box erwarten dürfen.

 von Viola Blomberg 

Orchestral Manoeuvres in the Dark – kurz: OMD – verbindet man unabdingbar mit dem britischen New Wave der 1980er Jahre. Andy McCluskey und Paul Humphreys, die OMD-Gründer, veröffentlichten 1979 ihre Debütsingle Electricity. Es folgten grandiose Hits wie Enola Gay und Joan of Arc.


Jetzt in unserem Store erhältlich:

Orchestral Manoeuvres In The Dark - Souvenir
Orchestral Manoeuvres In The Dark
Souvenir
Ltd. 5CD/2DVD Boxset

HIER BESTELLEN


Und weil das 40-jährige Band-Bestehen natürlich ordentlich gefeiert werden muss, veröffentlichten Orchestral Manoeuvres In The Dark kürzlich eine große Box und eine brandneue Greatest-Hits-Compilation. Ein absolutes Muss also für Fans von Synthi-Pop und New Wave.

Unboxing mit Piet Blank

Was ihr von der Souvenir-Box erwarten könnt, erfahrt ihr unserem neuen Unboxing-Video mit Piet Blank von dem Kölner DJ-Duo Blank & Jones. Wer das Duo kennt, der weiß, dass die beiden sich neben der Musik auch immer mal wieder durch die Musikarchive wühlen. Blank & Jones sammeln für ihre So8os-CD-Reihe Pop-Klassiker der Achtziger Jahre, womit sie auch ziemlich erfolgreich sind. Damit ist Piet also wie gemacht für unser OMD-Unboxing-Video. Was er von der Souvenir-Box hält und worauf sich alle Fans von OMD freuen können, seht ihr hier:

Mehr Infos zu der Box, den LPs und der umfassenden Souvenir: The Singles Collection 1979 — 2019 von OMD bekommt ihr übrigens hier

10 Songs, die jeder OMD-Fan kennen sollte

Latest Music News

Don't Miss