Join us

Platten

The Killers haben ein neues Album angekündigt!

Published on

The Killers
Foto: Olivia Bee

Endlich mal wieder gute Nachrichten: Ende Mai melden sich The Killers mit Imploding The Mirage zurück! Und nicht nur das: Zeitgleich vermelden sie ihre bislang massivste Welttournee ever. Nimm das, Corona!

von Björn Springorum

Wenn The Killers etwas machen, dann machen sie es größer, spektakulärer und meist auch besser als alle anderen. Gilt auch für ihr kommendes sechstes Album. Das wird Imploding The Mirage heißen und am 29. Mai 2020 auf die Welt losgelassen werden. Floskeln wie die, dass die Platte mit größter Spannung erwartet wird, sparen wir uns an der Stelle jetzt einfach mal. Weiß ja eh jeder zwischen hier und Australien.


Jetzt in unserem Store erhältlich:

The Killers - Imploding The Mirage
The Killers
Imploding The Mirage
LP

HIER BESTELLEN


Widmen wir uns also lieber den hard facts. Produziert wurde das Album von den Killers, Unterstützung bekamen sie von Shawn Everett und Jonathan Rado (Foxygen). Ziemlich interessante Wahl, die sich durchaus auch stilistisch bemerkbar machen dürfte. Aufgenommen wurde das Ganze in Los Angeles, Las Vegas und Park City. Als erstes Killers-Album seit ihrem Wegzug aus Las Vegas dürfte Imploding The Mirage durchaus eine Zäsur einläuten, den Beginn einer neuen Ära. Das zeigt schon die eklektische Liste der Gäste: Lindsey Buckingham, Weyes Blood, Adam Granduciel (War On Drugs) oder Blake Mills.

Alles schwer unter einen Hut zu kriegen? Nur auf den ersten Blick. Schon die erste Single Caution zeigt, wie das dann alles zusammenläuft und zu etwas ganz Eigenem wird. Eine Indie-Exzellenz war diese Band schon immer. Doch was sie allein in diesen dreieinhalb schillernden Minuten abbrennt, ist einfach zu schön, um wahr zu sein. Alles neu, alles Zeitgeist pur und dennoch umgarnt von Reminiszenzen an Alben wie Sam’s Town oder Battle Born. Poppig, hymnisch, verführerisch. The Killers eben. Die größte Rock-Band des 21. Jahrhunderts.

So ganz nebenbei haben die US-Amerikaner auch die epischste und ausuferndste Welttournee ihrer bisherigen Karriere bekanntgegeben, die sie in einige der größten Venues der Welt führen wird. Größenwahnsinnig? Nicht sie. Schon ihre letzten Herbst angekündigten zehn Stadionkonzerte in Großbritannien konnten 350.000 verkaufte Tickets in wenigen Stunden verbuchen. Gut, mit fast 30 Millionen verkauften Platten zählen die Killers längst zu den ganz großen Namen im Rockgeschäft. Drei Jahre nach Wonderful Wonderful arbeiten sie jetzt weiter daran, nach den Sternen zu greifen. Und wir? Wir hören wie immer sehr gern dabei zu!

Die musikalische DNA von The Killers

Latest Music News

Don't Miss