Join us

News

Saint Dolly: Country-Ikone Dolly Parton finanzierte Entwicklung von Corona-Impfstoff mit

Published on

Dolly Parton
Foto: Nathan Congleton/NBC/NBCU Photo Bank via Getty Images

In dunklen Zeiten wie diesen braucht die Welt Menschen wie Dolly Parton: Die Country-Ikone steuerte eine beachtliche Summe bei, um die Entwicklung eines Impfstoffs gegen COVID-19 voranzutreiben.

von Christina Wenig

Wer hätte gedacht, dass wir einen der ersten Corona-Impfstoffe Dolly Parton zu verdanken haben würden? Dann wiederum war 2020 bislang so verrückt, dass einen mittlerweile eigentlich nichts mehr überraschen kann.

Eine Meldung wie diese sorgt aber dennoch für Aufsehen: Am 16. November vermeldete der US-Konzern Moderna, einen zu 94,5 Prozent wirksamen Impfstoff gegen COVID-19 entwickelt zu haben, der nun schnellstmöglich zugelassen werden soll. Pfizer hatte kurz zuvor einen zu 90 Prozent wirksamen Stoff vermeldet.

So weit, so erfreulich. Parton kommt so ins Spiel: Im April hatte die Sängerin erklärt, eine Million Dollar an das Vanderbilt University Medical Center in Tennessee zu spenden, das für Moderna COVID-Untersuchungen durchführt, nachdem die Institution erste Erfolge bei ihren Forschungen vermelden konnte.

Diese großzügige Spende war sicherlich nicht ganz unwesentlich für die Fortschritte, die in der Entwicklung eines Impfstoffs gemacht werden konnten. Gegenüber der BBC erklärte die langjährige Philantropistin Parton: „Ich bin mir sicher, dass viele Millionen Dollar von vielen Menschen in diesen Forschungsfonds eingeflossen sind, aber ich bin so stolz, dass ich einen Teil dieses Startkapitals beistiften konnte, das hoffentlich zu etwas Großartigem heranwachsen wird und dabei helfen wird, diese Welt zu heilen – Gott weiß, dass wir das brauchen!“

Wir sagen: Danke, Saint Dolly.


Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

Dolly Parton unterstützt Black Lives Matter-Bewegung

Latest Music News

Don't Miss