Join us

News

Oasis-Noel hat keinen Bock mehr auf Masken!

Published on

Noel bei einem Interview 2019. Foto: Lloyd Bishop/NBCU Photo Bank/NBCUniversal via Getty Images via Getty Images

Da erreicht wohl jemand seine kritische Trotzphase: Noel Gallagher von Oasis findet, dass die Masken uns die Freiheit rauben.

von Björn Springorum

Noel und seine kleinen Problemchen

Der Noel hat mal wieder ein Problem. Diesmal ist es zur Abwechslung nicht sein Bruder Liam, sondern die auch im Vereinigten Königreich gültige Maskenpflicht. „Uns werden deswegen derzeit viel zu viele Freiheiten entzogen“, echauffierte sich Gallagher im Matt Morgan Podcast. Halten wir doch mal kurz inne und analysieren diesen schönen Satz. Da beschwert sich also ein millionenschwerer, privilegierter, weißer, verzogener Rockstar allen Ernstes darüber, dass seine Freiheit eingeschränkt wird? Das ist schon kein Zynismus mehr, das ist ein Akt der blanken Realitätsverweigerung.

Kein Virus im Pub?

Doch Gallagher hört da noch nicht auf. Er weigere sich, beim Einkaufen eine Maske zu tragen, betonte er, und bezeichnete die Maskenpflicht als „bescheuert“. „Du sollst sie im Selfridges tragen, aber kannst in den Pub gehen und von all diesen Deppen umgeben sein. Als hätten wir das Virus nicht in Pubs, aber dafür im Selfridges.“ Stimmt so natürlich, ist aber ein vollkommen falscher Ansatz, der vor allem dazu dient, gefährdete Bevölkerungsgruppen zu schützen. Deswegen tragen wir eine Maske – aus Solidarität allen anderen gegenüber. Sieht Gallagher nicht so: „Mir doch scheißegal“, regte er sich weiter auf. „Ich entscheide, keine zu tragen, und wenn ich den Virus bekomme, ist es einzig und allein meine Schuld.“

Oh, Noel! Da erweist sich ja sogar dein Bruder Liam als vernünftiger. Der ist zwar auch kein Fan der Masken, betont aber, dass es wohl sein muss. Im Gegensatz zu Noel weiß der anscheinend auch, dass es gesetzlich vorgeschrieben ist, sein Gesicht mit einer Maske zu bedecken. Noel stritt das in aller Öffentlichkeit und aus vollster Überzeugung ab. Und auch wenn es sein gutes Recht ist, nicht einverstanden mit all jenen Regelungen zu sein, sollte gerade er als sorgenloser, reicher Mann wissen, wann man mal die Klappe hält und wann nicht.

Oasis, Beatles, Sonic Youth: Die hässlichsten Band-Trennungen

Latest Music News

Don't Miss