Join us

News

The Who verschieben Album, zeigen dafür einen weiteren neuen Song!

Published on

Foto: Frazer Harrison/Getty Images

Dezember statt November: Ein wenig länger als geplant müssen wir auf die Rückkehr von Roger Daltrey und Pete Townshend warten. Dafür veröffentlichen die Briten heute einen umwerfenden neuen Song!

von Björn Springorum

Es ist so durch und durch The Who – und das nicht nur musikalisch: Mit All This Music Must Fade veröffentlicht die Mod-Legende jetzt den nächsten Vorboten ihres kommenden Albums WHO. Das erscheint zwar erst am 6. Dezember 2019 statt, wie bisher angekündigt, am 22. November. Dafür verspricht es schon jetzt, das mehr als perfekte Nikolaus-Geschenk zu werden.

Nachdem die Altmeister Daltrey und Townshend schon mit der ersten Single Ball And Chain eindrucksvoll und gewohnt unangepasst zeigten, dass ihnen die 13 Jahre ohne neues Album so gar nichts anhaben konnten, ziehen sie jetzt mit All This Music Must Fade alle Comeback-Register. Und fachen die Vorfreude auf Dezember massiv an. Die Gitarre, die Stimmung, irgendwie erinnert das alles doch sehr stark an Tommy. Und dann dieser Text erst: I don’t care, I know you’re going to hate this song, and that’s fair we never really got along, so beginnt das knackige Stück.

The Who: Große Klappe und viel dahinter

„Mir doch egal, ich weiß, dass du dieses Lied hassen wirst. Doch das ist okay, wir kamen ja eh nie miteinander klar.“ Herrlich, The Who sind eben immer noch ganz die Alten. Alles andere als glattgebügelt, mit großer Klappe und viel dahinter. Pete Townshend sagt über All This Music Must Fade: „Dieses Stück ist jedem Künstler gewidmet, der schon mal des Plagiats bezichtigt wurde. Ich meine, ernsthaft? Unsere musikalische Palette ist doch so schon limitiert genug – da brauchen wir keinen Trottel, der behauptet, einen weit verbreiteten Akkord erfunden zu haben.“ Huh, wen er damit wohl meint? Im Dezember werden wir es wohl erfahren!


Jetzt in unserem Store erhältlich:

The Who - WHO
The Who
WHO
u.a. Ltd. Deluxe CD, Ltd. Deluxe 2LP

HIER BESTELLEN


Produziert wurde WHO von Pete Townshend und Dave Sardy, der schon mit Noel Gallagher, Oasis, LCD Soundsystem oder den Gorillaz arbeitete. Neben Sänger Roger Daltrey und Gitarrist und Songwriter Pete Townshend waren auch The-Who-Schlagzeuger Zak Starkey und Bassist Pino Palladino an der Entstehung des Albums beteiligt. Tourdaten werden wir hoffentlich demnächst vermelden können!

10 Songs, die jeder The Who-Fan kennen muss

Latest Music News

Don't Miss