Join us

Platten

Paul McCartney bringt limitierte Deluxe Edition “Traveller’s Edition” von “Egypt Station” raus!

Published on

Niemand ist wie er: Seit bald 60 Jahren ist Paul McCartney im Musikgeschäft und hat in der Zeit mehr unsterbliche Songs verantwortet als die meisten anderen. Nur einige Beispiele: Yesterday wurde mehr als 2.200 Mal gecovert, er ist gleich zweimal in der Rock and Roll Hall of Fame vertreten und wurde wegen seiner Verdienste um die Musik zum Ritter geschlagen. Sir Paul McCartney, wenn wir bitten dürfen!

Auch mit 76 ist das für „Macca“ noch lange kein Grund, auf der faulen Haut zu liegen. Erst im September vergangenen Jahres verblüffte und begeisterte er mit dem wunderbaren Egypt Station, seinem mittlerweile 17. Soloalbum. Befreit, verspielt, wunderbar harmonisch und einfach unverkennbar McCartney: Das Album wurde zum Erfolg und kletterte als erstes seiner Alben seit 1982 mal wieder an die Spitze der US-Charts. Vollkommen verdient, wie wir jetzt noch mal überflüssig erwähnen.


Hört hier in Egypt Station rein:

Klickt auf “Listen” für das volle Vergnügen.


Entsprechend ausufernd fällt da natürlich die streng limitierte Deluxe Edition des Albums aus, die am 10. Mai 2019 erscheint. Eine einzige Pressung, 3000 handnummerierte Exemplare, das war‘s, mehr gibt es nicht. Die Glücklichen, die ein Exemplar dieser raren „Traveller‘s Edition“ ergattern, können sich auf fast acht Kilogramm Sammlerfreuden einstellen: Sie kommt in einem Vintage-Koffer und enthält bislang unveröffentlichtes Exklusivmaterial, versteckte Raritäten und alles, was man auf dem Weg zur Egypt Station sonst noch braucht.

Hier könnt ihr das Sammlerstück (vor)bestellen.

Im Einzelnen wäre das: Das Studioalbum auf Concertina Tri-Fold Deluxe 180 Gramm Doppelvinyl, die exklusive Bonus-LP Egypt Station II in nachtblau (ebenfalls 180 Gramm) mit drei unveröffentlichten Songs und vier Live-Versionen aus der Abbey Road, dem Cavern Club, dem Liverpool Institute for Performing Arts und von Pauls unsterblicher Performance in der Grand Central Station. Dazu gibt es das Album auf CD, Tape und in digitaler Form.

Ach ja, ein handschriftliches Faksimile von Paul, eine illustrierte Landkarte der Egypt Station, Reise-Memorabilia, Koffersticker, Fahrkarten, Reisetagebuch, Spielkarten, Puzzle, zwei Lithografien und einiges mehr warten auch noch auf 3.000 neue Besitzer. Fan-Herz, was willst du mehr?



Das könnte euch auch gefallen:

10 Songs, die jeder Paul McCartney-Fan kennen muss

Zeitsprung: Am 9.9.1975 gehen Paul McCartney & Wings auf ihre erste Welttournee.

Zeitsprung: Am 5.12.1973 erscheint „Band On The Run“ von Paul McCartney & Wings.

Latest Music News

Don't Miss