Join us

Platten

Durch die Nacht: Def Leppard legen ihr Frühwerk neu auf!

Published on

Foto: Michael Ochs Archives/Getty Images

Passend zum 40. Geburtstag ihres Debüts On Through The Night spendieren Englands Hard-Rock-Blaublüter Def Leppard sich und ihren Fans schicke Reissues ihrer legendären ersten Schritte – vorbestellbar ab sofort!

von Björn Springorum

Die Anfänge

Als Def Leppard am 14. März 1980 mit ihrem Erstling On Through The Night unterm Arm auf den Plan traten, wurden sie insbesondere von der englischen Kritik schnell zur neuen Stimme der NWOBHM ernannt. Live spielten Def Leppard die Songs ihrer ersten Scheibe zwar schon sehr bald so gut wie gar nicht mehr; am Kultstatus dieses Einstands hat sich deswegen aber natürlich nicht das Geringste geändert.

Der 40. Geburtstag von On Through The Night ist deswegen auch der perfekte Anlass, um das Frühwerk aufzupolieren und erneut zu veröffentlichen. Zunächst erscheint am 20. März somit das neu gemasterte Debüt auf Vinyl und CD. Hand in Hand damit einher geht die Vinyl- und CD-Wiedergeburt des Nachfolgealbums High ‘n’ Dry, das gerade mal 16 Monate später erschien und in den USA zweimal Platin abräumen konnte.


Jetzt in unserem Shop erhältlich:

Def Leppard - Individual Vinyl
Def Leppard
Individual Vinyl
LP, Box, CD

HIER BESTELLEN


Die Band bietet viel zu entdecken

Noch bemerkenswerter ist die mit Spannung erwartete Box The Early Years 79-81, die ebenfalls am 20. März 2020 erscheinen wird. Angekündigt als „definitive Sammlung ihrer frühen Werke“, widmet sich die 5-CD-Box in aller Ausführlichkeit den Anfangstagen der Band. Zu entdecken gibt es entsprechend eine ganze Menge: Die remasterten Originalalben, B-Seiten, Raritäten, Remixe, Radio-Sessions, Live-Songs vom Reading Festival und, erstmals veröffentlicht, eine neu gemixte Oxford-Show von 1980! Als besonderes Gimmick für die globale Fangemeinde gibt es eine von Nick Tauber produzierte Fassung von Debüt-Opener Rock Brigade, ursprünglich vorgesehen aus UK-Single, aber dann doch nie veröffentlicht. Bis heute! „Na ja, die Fans haben uns gefragt und wir haben zugehört“, sagt Joe Elliott lakonisch dazu.

Tja, zum 40. Geburtstag kann man sich so was schon mal gönnen. Und gefeiert wird dann natürlich ganz stilecht – auf der Bühne bei der größenwahnsinnigen Arenatournee mit Mötley Crüe. Vielleicht taucht dann auch schon ein neues Album am Horizont auf?

Zeitsprung: Am 20.1.1983 veröffentlichen Def Leppard “Pyromania”

Latest Music News

Don't Miss