Join us

Platten

Gänsehaut auf Doppelvinyl: Nirvana legen MTV Unplugged neu auf!

Published on

Eines der ikonischsten Live-Alben aller Zeiten feiert seinen 25. Geburtstag: Nirvanas MTV Unplugged In New York erhält eine luxuriöse Vinyl-Sonderausgabe!

Björn Springorum

Es gibt wenige Live-Platten mit einem derart legendären Status wie Nirvanas unvergessenes MTV Unplugged In New York. Mehr Heiligenstatus und Pop-Reliqiue denn Konzertmitschnitt, rührte das im Oktober 1994 erschienene Album Millionen Menschen auf der ganzen Welt zu Tränen – und ließ natürlich auch millionenfach die Kassen klingeln. Der Kurt Cobain, der sich hier die Seele aus dem Leib singt, war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bereits sieben Monate tot und die Band aufgelöst. Das Album ist eine Stimme aus dem Grab, sein Vermächtnis – und das der ganzen Grunge-Szene gleich mit. Zum 25. Geburtstag erscheint es jetzt neu auf edlem Doppel-Vinyl und kann ab sofort vorbestellt werden.


Jetzt in unserem Shop erhältlich:

Nirvana - MTV Unplugged Live in New York - 25th Anniversary Edition
Nirvana
MTV Unplugged Live in New York – 25th Anniversary Edition
(2LP)

HIER BESTELLEN


Aufgenommen am 18. November 1993 in den New Yorker Sony Music Studios, ist MTV Unplugged In New York alles andere als der Auftritt einer vormals subversiven Band, die urplötzlich handzahm geworden und auf Kuschelkurs war. Statt den in diesem Format gewohnten Stargästen gab es eine unbekannte Band namens Meat Puppets. Ihren größten Hit Smells Like Teen Spirit spielten sie gar nicht. Dafür Where Did You Sleep Last Night von Leadbelly in einer furiosen Begräbniszeremonie. Mainstream geht echt anders!

Eines der zehn besten Live-Alben aller Zeiten

Vom Rolling Stone als eines der zehn besten Live-Alben aller Zeiten geehrt, ist MTV Unplugged In New York der letzte Vorhang einer Band, über die man noch in 50 Jahren reden wird. Jetzt, 25 Jahre nach der erstmaligen Veröffentlichung, erscheint das ikonische Werk von Nirvana als edle Doppel-LP mit stark erweitertem Material: Erstmals schaffen es ganze fünf Rehearsal-Aufnahmen der Songs auf das Vinyl, die es zuvor nur auf DVD zu sehen gab. Darunter die gespenstische Fassung von Come As You Are und das Bowie-Cover The Man Who Sold The World. Zu dem Album auf 180 Gramm schwarzem Vinyl gibt es eine schmucke Gatefold-Hülle mit aufwändiger Silberfolie auf Front- und Backcover – ein angemessener Schrein für dieses Schmuckstück.

So klang der „Teen Spirit“: Die zehn größten Nirvana-Hits

Latest Music News

Don't Miss