Join us

Popkultur

10 Songs, die dich zum Lachen bringen

Published on

Gute-Laune-Songs, das ist erklärte Ziel der großen Hit-Radios. Aber wenn man ehrlich ist,  dann ist das Radioprogramm doch meistens eher zum Heulen. Und schlechte Laune gibt es eh genug auf der Welt. Deshalb haben wir hier die definitiven Songs zusammengestellt, die deine Stimmung auf den Höhepunkt bringen. Versprochen!


Zieht euch die Playliste in euren Player und lest weiter:


1. Bobby McFerrin – Don’t Worry Be Happy (1988)

Wenn gar nichts mehr hilft, dann hilft dieser Song. Da kann die ganze Welt um dich herum untergehen, während du fröhlich dahinpfeifst. Ein so simples Lied mit so unglaublich großer Wirkung.


2. The Beach Boys – Good Vibrations (1966)

Und noch so ein Song, bei dem man gar nicht anders kann: „Good Vibrations“ heißt ja im Prinzip nichts anderes als „Gute Laune“. Und auch wenn die Beach Boys wie in fast jedem Song einen herrlich melancholischen Unterton eingebaut haben, strahlt hier die kalifornische Sonne aus jeder einzelnen Note.


3. The Monkees – I’m A Believer (1967)

Noch mehr 60s-Power: Warum dieser Song zum Evergreen geworden ist, muss man wohl nicht weiter erklären.


4. Madonna – Holiday (1983)

Eines hilft noch mehr für gute Laune als die richtige Musik: Urlaub, die schönste Zeit im Jahr. Vermutlich hast du deine große Sommerreise schon hinter dir, aber hier bekommst du wenigstens Urlaub für die Ohren. Hit!


5. Cyndi Lauper – Girls Just Want To Have Fun (1983)

Einer dieser Songs, die nicht totzukriegen sind. Mädchen wollen Spaß haben? Dann sind wir alle Mädchen, immer!


6. The Beatles – Here Comes The Sun (1969)

Hier ist es so ähnlich wie mit dem Urlaub: Wetter gut, alles gut, Laune top.


7. Queen – Don’t Stop Me Now (1978)

„Don’t Stop Me Now“ ist einer von Freddie Mercurys ganz großen Momenten. „I’m having a good time, I don’t want to stop at all.“ Wem dieses Lied kein Lächeln auf die Lippen zaubert, der ist schon tot.


8. The Clash – Rock The Casbah (1982)

Man könnte diesen Song fast Sommer-Hit nennen. Die meisten anderen Punks waren ja eher Schwarzmaler, aber The Clash hatten einen deutlich weiteren Horizont. Macht Spaß, oder?


9. Michael Jackson – Black Or White (1991)

Klar, das hier ist Jackos große politische Pop-Hymne. Und seine Kraft bekommt der Song und seine Message gerade durch die positive Energie der Musik. Ein Feuerwerk!


10. Martha Reeves & The Vandellas – (Love Is Like A) Heat Wave (1963)

Darfs zum Abschluss noch ein bisschen Classic Soul aus Motown sein? Gerne doch. Vermutlich wurde damals die gute Laune erst erfunden. Und sie hört nicht auf.


Das könnte dich auch interessieren:

10 Songs, die dich ins Wochenende schicken

10 Songs, mit denen der Sommer nie aufhört

10 Rock-Songs, die jedes Kind der 80er kennt

Latest Music News

Don't Miss