Join us

Popkultur

Diese 10 Halloween-Videos werden dich das fürchten lehren!

Published on

Unsplash

Halloween steht vor der Tür und neben Kunstblut und Lakritzspinnen darf eines nicht fehlen: Der angemessene Soundtrack, bei dem es einem kalte Schauer über den Rücken jagt. Möglicherweise hat sich aber auch der ein oder andere Clip in die Auswahl verirrt, welcher uns eher ein diabolisches Grinsen ins Gesicht zaubert. Viel Vergnügen!

1. Misfits – Dig Up Her Bones

Die Prototypen des Horrorpunk verbinden die rohe Energie des Hardcore mit dem melodiösen, wehmütigen Gesang von Sänger Michale Graves, welcher eher an einen Jim Morrison oder Elvis Presley erinnert. Auf ihren Konzerten, so wie in ihren Videos bedienen sie eine Ästhetik des Todes, die ihresgleichen sucht und erzeugen so definitiv eins: Gänsehaut.

2. Marilyn Manson – Sweet Dreams (Are Made Of This)

Was sich Marilyn Manson für dieses Video hat einfallen lassen, erleben andere in ihren schlimmsten Albträumen nicht. Fünf Minuten Abfahrt durch die düstere Gedankenwelt eines höchst kreativen Kopfes. Tipp: Nach dem Ansehen langsam wieder die Gesichtszüge entkrampfen.

3. Metallica – Until It Sleeps

Wenn jemand Marilyn Manson in Sachen Gruselfaktor ernsthafte Konkurrenz machen kann, dann sind das Metallica. In fast allen Videoclips der Thrash-Meister kommt ihre Vorliebe für Allerlei skurril-gruseliges zum Vorschein, deshalb fiel uns die Wahl alles andere als einfach. Am Ende machte Until It Sleeps das Rennen – wegen der vielen Verweise auf die Kunst von Hieronymus Bosch. Für alle Ahnungslosen: Das ist der Typ, der im 16. Jahrhundert in den Niederlanden Bilder malte, die schnurstracks einem LSD-Badtrip zu entspringen scheinen.

4. Yeah Yeah Yeahs – Heads Will Roll

Auch die Yeah Yeah Yeahs halten ihre Hymne an dunkle Kreaturen und lebende Enthauptete tanzbar: Vor 5 Jahren kam wohl kaum eine Indie Party ohne diesen Knaller aus. Spätestens zu Halloween sollte er regelmäßig wieder zum Leben erweckt werden – Prädikat: Super.

5. Dusty Springfield – Spooky

Dusty Springfield. “Die weiße Königin des Soul” wurde sie genannt und galt generell als Stilikone der 1960er Jahre – zu Recht. Mit Spooky hat sie uns einen Grusel-Track hinterlassen, der zugegebenermaßen auch auf der nächsten Pool Party ganz gut funktionieren würde – aber hey, wer sagt dass Zombies nicht gerne auch mal am Pool liegen? Eben.

6. Ray Parker Jr. – Ghostbusters

Wer Mitte der 80er schon selbstständig aufrecht sitzen konnte, hat wahrscheinlich regelmäßig Ghostbusters im Fernsehen verfolgt – und kann den berühmten Sundtrack Ghostbusters im Schlaf mitsingen. Für alle anderen: Dieser Track vertreibt garantiert alle bösen Geister!

7. Nirvana – Heart-Shaped Box

Streng genommen hat der Song von Nirvana thematisch mit Halloween so viel zu tun, wie Kürbissuppe mit der katholischen Taufe. Ein gruselig-psychadelisches Video, so wie einer der besten Songs für die kommenden Wintertage rechtfertigen die Aufnahme von Heart-Shaped Box in diese Liste aber alle Mal.

8. Kiss – I Love It Loud

Halloween ist auch das Fest, an dem man sich verkleidet und schminkt um so mit äußerlich der Schattenwelt und seinen Kreaturen möglichst nahe zu kommen. Profis auf dem Gebiet sind Kiss – wir fragen uns bis heute, wie die Schminke unter der Hitze der Scheinwerfer auf der Bühne halten konnte.
I Love It Loud ist außerdem eine solide Beschreibung unserer Grundeinstellung für den heutigen Abend.

9. Eminem feat. Rihanna – The Monster

Die Geschichte von Eminems Aufstieg aus ärmlichsten Verhältnissen in Detroit zu einem, der größten Rapstars unserer Zeit ist sicherlich atemberaubend – in dem Song The Monster besingt er aber eher ein paar unerwünschte Nebeneffekte, die dieser Lebensweg mit sich bringt: Schlafstörungen, Wahnvorstellungen – Monster in seinem Kopf. Flankiert wird er von Rihanna, die im Chrous mal kurz klärt warum sie als die Königin des R’n’B betitelt wird. Gänsehaut in 3,2,1….

10. Michael Jackson – Thriller

Zugegeben: Eine Überraschung ist dass nicht. Das zu seiner Zeit mit 500.000 US-Dollar teuerste Musikvideo aller Zeiten gilt quasi als die Mutter aller Halloween Videos. Gleich zu Beginn verwandelt sich der gute Michael in einen Werwolf und auch sonst wird nicht an allerlei untoten Kreaturen gespart. Klassiker!

Die beste Horrorfilm-Musik: 10 Soundtracks mit Gänsehautgarantie

Latest Music News

Don't Miss