Join us

News

Starkes Cover: So klänge es, wenn Motörhead „Personal Jesus“ geschrieben hätten

Published on

Motörhead
Foto: Shirlaine Forrest/WireImage/Getty Images

Depeche Motörhead: YouTuber Denis Pauna zeigt uns eindrucksvoll, was passiert wäre, wenn statt den Synth-Poppern Lemmy Kilmister und seine Bande Personal Jesus aufgenommen hätten. Spoiler: Was ziemlich Gutes!

von Björn Springorum

Schönes Gedankenspiel: Wie würden die größten Hits der Musikgeschichte eigentlich klingen, wenn sie von jemand anderem aufgenommen worden wären? Gut, dass es Menschen mit zu viel Zeit gibt, die die Beantwortung dieser Frage als ihr oberstes Gut erklären. YouTuber Denis Pauna macht’s vor: Er setzte sich mal damit auseinander, wie Personal Jesus klingen könnte, wenn es nicht von Depeche Mode, sondern ausgerechnet von Motörhead gespielt wird. Das Ergebnis ist nicht nur ziemlich unterhaltsam; es untermauert vor allem die These, dass ein guter Song ein guter Song ist. Ganz egal, wie man ihn spielt!

Feinstes Motörtainment!

Klar, 1:1 ist das nicht, aber nicht zuletzt wegen des schweinecoolen Videos sorgt Denis Pauna für ordentlich Motörtainment. Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass der Kroate seine ganz eigenen Mashup-Talente unter Beweis stellt. Kürzlich konnte er schon mit Come As You Are begeistern – durch die Augen und Stimmbänder von Type O Negative:

Ach ja, Metallica nimmt er sich auch gern vor, dreht Load unter anderem durch den …And-Justice-For-All-Fleischwolf. Und wenn wir gerade schon dabei sind, die Sonnenseiten des Internets gebührend zu glorifizieren, dürfen wir auch Frank Watkinson nicht vergessen. Der ältere Herr mit der akustischen Gitarre lud vor einiger Zeit ein melancholisches Folk-Cover von Slipknots Snuff hoch – ganz im Stile von Johnny Cashs einfühlsamen American Recordings. 1,5 Millionen Klicks bei YouTube dürften da nur der Anfang sein. Es gibt eben doch noch Erfreuliches in den sozialen Netzwerken zu entdecken. Muss man ja auch mal sagen.

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

Motörhead, Foo Fighters, Alice Cooper: Was Bandnamen wirklich bedeuten

Latest Music News

Don't Miss