Join us

Platten

Eric Claptons wegweisendes Solo-Debüt wird endlich neu aufgelegt

Published on

Eric Clapton
Foto: Icon and Image/Getty Images

Als Slowhand im August 1970 mit Eric Clapton seinen Einstand als Solitär gibt, stellt er die Welt der Rockmusik auf den Kopf. Schon wieder. Am 20. August 2021 erscheint das epochale Debüt in zahlreichen hochwertigen Reissue-Konfigurationen – vorbestellbar ist es ab sofort!

von Björn Springorum

Hier könnt ihr Eric Clapton hören:

In den Sechzigern führt kein Weg an Eric Clapton vorbei. Was er auch anfasst, wo er auch spielt: Er produziert legendäre Werke, Meilensteine, unvergessene Referenzplatten. Erst die Yardbirds, dann John Mayall & the Bluesbreakers, später Cream und Blind Faith. Kaum eine Dekade im Geschäft, hat Clapton alles erreicht, was man erreichen kann. Und er? Macht einfach solo weiter und kommt im August 1970 mit seinem selbstbetitelten Solo-Debüt im die Ecke, einem echten Game-Changer. Jetzt, über 50 Jahre später, wird es in zahlreichen Konfigurationen neu aufgelegt.

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Gitarrenhexerei und starke Songs

Was es auch ist, das man zu Beginn der neuen Dekade von Clapton erwartet: Er übertrifft es. Er erfindet sich, seinen Stil, sein Spiel, seinen Sound einfach schon wieder neu, baut auf dem auf, was er sich in den letzten Jahren errichtet hat. Das mag schon ein Siebentausender im Himalaya gewesen sein. Ihm doch egal, dann ist es jetzt eben der Mount Everest. Aus Clapton, dem schillernden Guitar Hero, wird mit einem Mal Eric Clapton, die Künstlererscheinung, die sich nicht mehr nur auf die Gitarrenhexerei konzentriert. Sondern auf den Song. Eric Clapton ist eine Neujustierung seiner unfassbaren musikalischen Klasse, der Grundstein für das, was eine der erfolgreichsten Solokarrieren aller Zeiten werden soll.


Jetzt in unserem Shop erhältlich:

Eric Clapton - Eric Clapton (Anniversary Deluxe Edition)
Eric Clapton
Eric Clapton (Anniversary Deluxe Edition)
4CD, LP

HIER BESTELLEN


Drei Mixe stehen zur Wahl

Durchaus Grund genug, dieses wichtige Werk mal in aller Ruhe und in wunderbaren Neuauflagen Revue passieren zu lassen und neu zu entdecken. Die Anniversary Deluxe Edition von Eric Clapton erscheint sowohl als 4-CD wie auch als Vinyl und ist auch digital zu haben. LP-Cover und CD-Cover unterscheiden sich. Besonders spannend im Falle der CD-Fassung: Es wird das Album in drei verschiedenen Mixes geben. Zur Wahl stehen der Eric-Clapton-Mix, der Delaney-Bramlett-Mix und der Tom-Dowd-Mix, wobei der Clapton-Mix zum ersten Mal überhaupt veröffentlicht wird. CD vier ist Singles, alternativen Versionen und Session-Outtakes vorbehalten und eine echte Fundgrube in Sachen Clapton-Manie. Genau das richtige für den kommenden Sommer.

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

Eric Clapton verrät: Das sind seine 15 Lieblingssongs aller Zeiten

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Latest Music News

Don't Miss