Join us

Popkultur

10 Rocksongs für Kinder: So klappt es mit dem musikalischen Nachwuchs

Published on

Kind hört Rockmusik
Foto: Getty Images

Die Welt spricht Hip-Hop. Wer seinen Kindern etwas Rock’n’Roll nahebringen möchte, hat es entweder deshalb nicht leicht oder kämpft gegen die zunehmende Markforsterisierung der kindlichen Stereoanlagen an. Doch keine Sorge, liebe Eltern. Wir haben zehn Songs für euren Rock-Nachwuchs zusammengestellt. Also, Pommesgabel in die Luft und Lautstärke auf 11!

von Timon Menge

Hier könnt ihr euch unsere Rocksongs für Kinder anhören:

1. Donots – Lied vom Wecken

Seit mehr als 25 Jahren gehört Anne Kaffeekanne von Fredrik Vahle zu den unumstößlichen Klassikern der Kindermusik. Das Lied vom Wecken haben die Donots aus Ibbenbüren für die Giraffenaffen-Sampler neu interpretiert und sagen wir mal so: Wach ist man danach auf jeden Fall.

2. Randale – Der Hardrockhase Harald

Wer bei diesem Songtext nicht lachen muss, hat kein (Rock-)Herz. Bereits seit 2004 spielen Randale aus Bielefeld ausschließlich Rockmusik für Kinder, ob Randale unterm Weihnachtsbaum (2006), Hasentotenkopfpiraten (2010) oder Punkpanda Peter (2012). Den Song Der Hardrockhase Harald kann man auf dem gleichnamigen Album von 2008 hören.

3. Metalkinder – Bruder Jakob

Die Idee für die Metalkinder stammt von Songschreiber Nino Kann, doch für die Umsetzung sind in diesem Fall die Kids selbst zuständig. Mit metallischer Inbrunst, harten Gitarrenriffs und donnernden Drums geben die jungen Interpret*innen Songs wie Fuchs du hast die Gans gestohlen, Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann und Bruder Jakob zum Besten, ohne auch nur einen Zweifel daran zu lassen, dass unser Nachwuchs genauso gut rocken kann, wie wir selbst. Oder besser. Von Kindern für Kinder — ein toller Einfall!

4. Zuckerblitz Band – Weltbewohner

Hinter der Zuckerblitz Band stecken Sebastian „Porky“ Dürre von Deichkind sowie Songschreiber Mario „Malo“ Wesser. Bei ihrem Ausflug in die Kindermusik gehe es vor allem um den eigenen Nachwuchs, wie Porky im Interview mit dem Musikexpress verrät: „Für sie wollten wir mal Musik machen, die nicht so arg nach Kindermusik klingt, sondern sich mit dem geilen Scheiß der Großen messen kann. Unsere Kinder sind ja schon aus dem Kita-Alter raus und interessieren sich brennend für die Musik, die wir Eltern hören.“ Und mit dem „geilen Scheiß der Großen“ kann sich Weltbewohner auf jeden Fall messen.

5. Jupiter Jones – Probier’s mal mit Gemütlichkeit

Wer in unseren Breitengraden aufgewachsen ist, hat mit sehr großer Wahrscheinlichkeit die Disney-Verfilmung des Dschungelbuchs von Rudyard Kipling gesehen. Dazu gehört natürlich auch der grandiose Soundtrack mit Songs wie Ich wäre gern wie Du und Probier’s mal mit Gemütlichkeit. Zweiteren hat die Eifeler Band Jupiter Jones für die Giraffenaffen-Sampler neu interpretiert. (Der Bandname hat seinen Ursprung übrigens ebenfalls in einer Kindergeschichte: Bei Jupiter Jones handelt es sich um den englischen Namen des Charakters Justus Jonas aus der Hörspielreihe Die drei Fragezeichen.)

6. Eule – Wut-Alarm (Der Wald ist in Gefahr)

Umweltverschmutzung kann einen ganz schön wütend machen. So geht es auch der Eule, die sich in dem Song Wut-Alarm (Der Wald ist in Gefahr) von Songschreiberin Karlie Apriori herrlich zornig darüber auslässt, dass irgendwelche Ferkel ihren Müll im Wald hinterlassen. Das muss natürlich in Form eines Punk-Songs gesagt werden, klar. Starke Nummer mit schöner Message!

7. Heavysaurus – Kaugummi ist mega!

Dass Kaugummi mega ist, wissen wir natürlich alle, doch Heavysaurus verleihen dieser Botschaft mit ihrem kindgerechten Hardrock noch einmal jede Menge urzeitlichen Nachdruck. Das kreative Hirn dahinter: Nino Laurenne, Gitarrist der finnischen Band Thunderstone. Eigentlich schreibt sich das Ganze auch ein bisschen finnischer, nämlich „Hevisaurus“. Seit 2017 gibt es die Rock-Reptilien auch in Deutschland und mit Rock’n‘Rarr (2018) und Retter der Welt (2020) sind auch schon zwei Alben erschienen. Live machen die Dinos ebenfalls mächtig Laune!

8. In Extremo – Herr Winter stammt vom Kaukasus

In Extremo gehören seit über 20 Jahren zu den berühmtesten und erfolgreichsten deutschen Vertretern des Mittelalter-Rock. Für die Giraffenaffen-Sampler haben die Berliner stilecht die Nummer Herr Winter stammt vom Kaukasus beigesteuert und entführen ihre jungen Hörer*innen mit der Vertonung des Gedichtes von James Krüss in ein zwar düsteres, aber dadurch auch sehr spannendes Szenario um Herrn Winter, dessen Thron aus zehn Katzenfellen besteht und der sich vom kalten Nordwind beschützen lässt.

9. Schandmaul – Wickie

Hey, hey, Wickie, hey, Wickie, hey! Wickie von Regisseur Hiroshi Saito und nach den Kinderbüchern von Runer Jonsson gehört zu den ersten Anime-Serien, die in Europa erfolgreich waren und sogar von ZDF und ORF in Auftrag gegeben wurden. (Biene Maja und Pinocchio gehören übrigens auch dazu.) Für die Giraffenaffen-Sampler haben sich die Mittelalter-Experten von Schandmaul der Titelmelodie angenommen und das passt natürlich wie die Wikingerfaust auf’s Auge.

10. Slime – Trau dich

Slime gehören zu den Urgesteinen des Deutschpunk und dürfen in dieser Auflistung natürlich nicht fehlen. Mit Trau dich haben die Hamburger einen Song zu den Giraffenaffen-Samplern beigesteuert, der nicht nur reichlich Energie hat, sondern auch genau die ermutigende Botschaft, die der Titel vermuten lässt. Trau dich, auch wenn es daneben geht! Denn wer’s nicht selber ausprobiert, der wird leichter angeschmiert.

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

10 Songs, die dein Leben beschreiben, wenn du mit Kindern arbeitest

Latest Music News

Don't Miss