Join us

Popkultur

„In The Air Tonight“: Die besten Cover zum 40. Geburtstag von Phil Collins’ legendärem Drum-Fill

Published on

Phil Collins
Foto: Rob Verhorst/Redferns/Getty Images

Phil Collins feiert demnächst seinen 70. — und das Drumfill von In The Air Tonight seinen 40. Geburtstag. Grund genug, beide zu feiern.

von Markus Brandstetter

Am 30. Januar 2020 feiert Phil Collins seinen 70. Geburtstag. Der Brite ist für viele Dinge bekannt: für sein großartiges Schlagzeugspiel. Für seinen späteren Posten als Sänger bei Genesis. Für seine extrem erfolgreiche Solo-Karriere. Für massenweise Hits. Für Sussudio und Another Day In Paradise. Und natürlich für ein ganz besonderes Fill – eines, bei dem man nicht umhinkommt, in der Luft mitzudrummen, wann auch immer es ertönt. Die Rede ist natürlich vom Fill von In The Air Tonight, eines der größten Drum-Fills aller Zeiten.

Der Song wurde am 05. Januar 1981 veröffentlicht. Und seitdem so oft gecovert und nachgespielz, wie wohl kaum ein anderer Song.

Zur Erinnerung: So klingt das Drum-Fill Original, zu hören ab Minute 3:40.

Der Song ist auch für Marching Bands gut geeignet, wie diese Gruppe zeigt:

Und für Wildtiere! Auf YouTube macht das Video eines Tieres die Runde, das durch eine Spielzeugburg hüpft – und dabei das Drumfill spielt (wahrscheinlich unabsichtlich).

In einem Werbespot von Cadbury spielt sogar ein Gorilla den Drum-Part. Fehlerfrei, wenn auch mit Playback!

Wer kein Schlagzeug besitzt, kann das Fill auch mit den Küchenmöbeln performen, wie mehrere Personen auf TikTok bewiesen.

Überhaupt ist das Lied als TikTok-Challenge äußerst beliebt:

Viele Leute spielen das Lied auch gerne zu Neujahr – und zwar genau so, dass zum Jahreswechsel das Fill ertönt. Wie das geht? Phil Collins erklärt es.

Auch bei Family Guy wurde der Song thematisiert – und von Peter gespielt.

Immer diese Schadenfreude: Hier veröffentlicht ein YouTube-Nutzer ein Video, in dem zu sehen ist, wie ein Kind mit dem Rad in eine Tonne fährt – und dabei wie das Drum-Fill klingt:

Man kann das Video aber auch auf der Cajon spielen, wie dieses Tutorial beweist.

Auch etliche Drum-Tutorials zeigen die richtige Spielweise.

Am besten lernt man es aber immer noch von Phil Collins selbst …

… oder von seinem Sohn und Tour-Schlagzeuger Nic Collins.

Oder vielleicht doch von Mike Tyson (siehe den Film Hangover)?

In diesem Sinne: Happy Birthday, Drum-Fill von In The Air Tonight!

Genesis: Darum sind Peter Gabriel und Steve Hackett nicht dabei!

Latest Music News

Don't Miss