Join us

News

Ringo Starr wünscht sich zum Geburtstag „Peace And Love“ — und lädt euch zum Mitmachen ein

Published on

Ringo Starr
Foto: Scott Robert Ritchie

Was wünscht sich ein Mann, der materiell betrachtet alles schon hat, zum Geburtstag? In Ringo Starrs Fall jedes Jahr das Gleiche: Frieden und Liebe. Auch dieses Jahr lädt der ehemalige Beatles-Drummer seine Fans zum Mitmachen ein.

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
von Timon Menge

Hier könnt ihr euch What’s My Name von Ringo Starr anhören:

Alles beginnt im Jahr 2008, als Ringo Starr von einem Reporter gefragt wird, was er sich zum Geburtstag wünsche. Die Antwort des ehemaligen Beatles-Drummers: „Frieden und Liebe“. Seitdem ruft Starr die Welt jedes Jahr an seinem Geburtstag dazu auf, um 12 Uhr mittags Ortszeit an „Peace And Love“ zu denken, darüber zu sprechen oder einen Social-Media-Post mit dem Hashtag #peaceandlove zu veröffentlichen. So auch dieses Jahr.

In einer Videobotschaft sagt Starr zu seinen Fans: „Ich lade jede*n ein, der*die an der Peace-And-Love-Feier an meinem Geburtstag am 7. Juli 2021 um 12 Uhr mittags teilnehmen möchte, wo auch immer ihr seid. Ihr könnt es posten, sagen oder auch nur denken, aber es wäre sehr cool, wenn ihr bei ‚Peace And Love‘ mitmacht. Also, lasst uns an meinem Geburtstag Frieden und Liebe verbreiten. Kommt schon, Leute!“

2020: „Peace And Love“ mit Hindernissen

Normalerweise trifft sich Ringo Starr an seinem Geburtstag mit seinen Fans — und zwar in der Stadt, in der er sich gerade aufhält. Angefangen hat er mit dieser Tradition am 7. Juli 2008 vor dem Hard Rock Café in Chicago, wo er Cupcakes verteilte und sich um Punkt 12 Uhr mittags in die Menge stellte. In den Jahren danach ist das jährliche Event enorm gewachsen.

2019 gab es mehr als 30 „Peace And Love“-Veranstaltungen auf der ganzen Welt, ob in Argentinien, Finnland, Russland oder den USA. 2020 musste die alljährliche Geburtstagsfeier wegen der Covid-19-Pandemie ausfallen, doch Ringo Starr ließ sich nicht davon abhalten, seinen Ehrentag trotzdem standesgemäß zu feiern. Er verlagerte die Festivitäten einfach ins Internet und veranstaltete dort Ringo’s Big Birthday Show.

Geburtstagsgrüße aus dem Weltall

Während der Sendung hagelte es von allen Seiten „Peace And Love“-Glückwünsche, sogar vom Mars und von der ISS: „Unsere NASA-Astronauten wünschen Ringo Starr aus 260 Meilen Höhe über unserem Heimatplaneten alles Gute zum 80. Geburtstag. Da unser Weltraumlabor nach Greenwich Mean Time (GMT) arbeitet, ist gerade offiziell der 7. Juli — ein perfektes Datum, um #PeaceAndLove an alle im Universum zu senden!“

Wo die regionalen „Peace And Love“-Treffen in diesem Jahr stattfinden werden, könnt ihr auf Ringos Facebook-Seite nachlesen. Es wurden bereits virtuelle und persönliche Veranstaltungen für Argentinien, Costa Rica, Kolumbien, El Salvador, Deutschland, Guatamala, Japan, Italien, Panama, Peru, Portugal, Russland, Spanien, Schweiz, Großbritannien und die USA bestätigt.

Du willst nichts mehr in der Rockwelt verpassen? Melde dich hier für unseren Newsletter an und werde regelmäßig von uns über die wichtigsten Neuigkeiten, die spannendsten Geschichten sowie die besten Veröffentlichungen und Aktionen informiert!

Ringo Starr feiert Geburtstag und betont Einfluss Schwarzer Musiker*innen auf die Beatles

Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT
Abba - Voyage
ADVERTISEMENT

Latest Music News

Don't Miss